Quality Service


Die Quality Service GmbH ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen des SPIEGEL-Verlags. Durch jahrelange Erfahrung mit einer anspruchsvollen Leserschaft bietet sie mit ihrem umfassenden Kundenservice für Print-und Digitalabonnenten eine hohe Beratungskompetenz, insbesondere für den technischen Service.

Angeboten werden individuelle Kundenserviceleistungen für die Print- und Digitalprodukte der SPIEGEL-Gruppe sowie für die Objekte externer Mandanten. Für die Verwaltung der Digitalabonnements unterstützt QS alle gängigen Oberflächen und Plattformen mit einem "User-Help-Desk" für den Kundenservice. Darüber hinaus können QS-Kunden ein großes Portfolio an Dienstleistungen rund um das Thema Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Aktives Telefonmarketing in Anspruch nehmen.

Der integrierte Kundenservice bietet eine umfassende Sicht auf alle Kauf- und Serviceprozesse der Endkunden und beinhaltet neben den klassischen Print-Services wie Angebotserstellung und Bestellannahme auch die Hilfestellung bei Reklamationen und das Upgrade von Abonnements. Für die Kunden von digitalen Produkten bietet QS technische Unterstützung bei Registrierung, Passwortvergabe, Downloads sowie Beratung für alle Fragestellungen rund um das technische Handling der von den Kunden genutzten Endgeräte.

Zum CRM-Dienstleistungsportfolio von QS gehören die professionelle Adressgenerierung, die Neukundengewinnung, Kundenbindungsmassnahmen, Kundenwertsteigerungen durch Cross- und Up-Selling und Haltbarkeitsmaßnahmen mit individuellen Angeboten.

Das Leistungsspektrum des aktiven Telefonmarketings umfasst beispielsweise die Kündigerrückgewinnung, die Abbuchergenerierung und die Kleinanzeigen-Akquisition.

Regelmäßige Schulungen für die technischen Weiterentwicklungen der digitalen Produkte auf den gängigen Oberflächen und Plattformen wie Web, iPhone, iPad, Android, Kindle, Windows und individuelle Coachings der Mitarbeiter sichern ein exzellentes Know-how für die Kundenbedürfnisse in einem sich wandelnden Zeitschriftenmarkt.

Insbesondere im Kundenservice für digitale Produkte gewinnt die Reaktionszeit des Kundenservices für die Kundenzufriedenheit immens an Bedeutung. Daher bietet QS neben den klassischen Kontaktkanälen Telefon, E-Mail, Fax und Brief auch die Kundenkommunikation via Service-Chat an, die neben einer Reihe von Self-Services für Abonnenten online angeboten wird und eine neue Herausforderung für die Kundenkommunikation darstellt.

Dieses hochwertige Serviceangebot des Quality Service ist die Basis auch für das erfolgreiche Geschäft mit externen Mandanten: So werden neben allen SPIEGEL-Titeln, dem manager magazin und dem Harvard Business Manager weitere anspruchsvolle Magazine im Kundenservice und im Telefonmarketing betreut. Dazu gehören "c't", "iX", "Technology Review", "Digitale Fotografie", "Mac & i" und "c't hacks" aus dem Heise Zeitschriftenverlag, "Cicero" und "monopol" von Ringier Publishing, "mare" aus dem mare Verlag sowie die Wochenzeitung "der Freitag".

Für den Onlineshop "eBook.de", einem der führenden Online-Händler für E-Books, bietet Quality Service neben dem Kundenservice auch umfassende Services für alle technischen Fragen zu Downloads, Browserhandling, eReader-Nutzung aus dem elektronischen Buchgeschäft an.

Permanente Qualitätskontrollen durch unabhängige Institutionen sichern das gleichbleibend hohe Leistungsniveau von QS zur Zufriedenheit der Kunden.