Nummer eins im News-Netz

SPIEGEL ONLINE ist die führende Nachrichten-Site im deutschsprachigen Internet: schnell, aktuell, präzise und hintergründig. Rund um die Uhr liefert die Redaktion Nachrichten, Analysen, Interviews, Kommentare, Videos und Fotos.

Zu SPIEGEL ONLINE

Folgen Sie uns auf:

SPIEGEL ONLINE – im Web zu Hause

Nummer eins im News-Netz

SPIEGEL ONLINE  (www.spiegel.de) ist die führende Nachrichten-Site im deutschsprachigen Internet: schnell, aktuell, präzise, hintergründig und unterhaltsam. Rund um die Uhr liefert das rund 140-köpfige Redaktionsteam Nachrichten, Analysen, Interviews, Kommentare, Videos und Fotos - komplett kostenlos abrufbar im WWW, auf Smartphones und Tablet-Computern. Das mit vielen Journalistenpreisen ausgezeichnete Redaktionsteam gliedert sich in die Ressorts Politik, Wirtschaft, Panorama, Sport, Kultur, Netzwelt, Wissenschaft, Uni- und SchulSPIEGEL, Reise, Auto, Multimedia/Video, Forum, SPAM (Satire), das Zeitgeschichte-Portal einestages und die englischsprachige Ausgabe SPIEGEL International. In Berlin halten 15 Redakteure den Kontakt zu Bundesregierung, Parteien, Unternehmen und den Kulturschaffenden der Hauptstadt. Jeweils ein Reporter berichtet aus München und Düsseldorf.

Das internationale Korrespondentennetz von SPIEGEL ONLINE ist das größte unter den deutschen Online-Medien. Die Redaktion ist an den Standorten Washington, New York, London, Moskau, Beirut und Istanbul vertreten. Reporter sind regelmäßig unterwegs zu Großereignissen und den Krisengebieten der Welt. Unterstützt wird das Portal durch das nationale und weltweite Korrespondentennetz des SPIEGEL. SPIEGEL ONLINE ist das in Presse, Radio und Fernsehen meistzitierte deutsche Online-Medium.

Von der Eilmeldung bis zum ausgefeilten Hintergrundbericht beleuchtet SPIEGEL ONLINE alle Aspekte der wichtigsten Nachrichten. Die Aufstände in Arabien, die Folgen des Erdbebens in Japan und die europäische Schuldenkrise begleitete die Redaktion mit einem aufwendigen Informationsangebot aus minutenaktuellen Nachrichten im Liveticker, Reportagen, Analysen, Kommentaren und den umfassendsten Multimedia- und Infografik-Specials im deutschsprachigen Internet. Allein am Tag der Tsunami-Katastrophe in Japan verzeichnete SPIEGEL ONLINE mehr als 57 Millionen PageImpressions (Klicks) und 8,3 Millionen Visits. Die Zahl der Leser (Unique User) liegt im Monatsdurchschnitt bei rund 11 Millionen (AGOF internet facts 2014-01, Basis 10 Jahre +).

Das Angebot wird kontinuierlich weiter ausgebaut. Im März 2011 haben SPIEGEL ONLINE und manager magazin das neue Ressort KarriereSPIEGEL gestartet. Dessen Redakteure versorgen die Leser mit nützlichen und unterhaltsamen Informationen rund um das Thema Beruf, von der richtigen Bewerbung bis zum Jobwechsel. Zum Start der Bundesliga-Saison 2011/12 hat SPIEGEL ONLINE einen neuen Service für Fußballfans eingeführt: Zu allen Spielen der Ersten Liga gibt es detaillierte Live-Daten in Echtzeit. Seit Mai 2013 steht die neue Fußball-App von SPIEGEL ONLINE kostenlos im Apple-Appstore zur Verfügung. Dank einer 360-Grad-Navigationsoberfläche ist die iPhone/iPod-Fußball-App von SPIEGEL ONLINE intuitiv und schnell bedienbar. Auf der neuartigen Fußballweltkugel befinden sich aktuelle News, Live-Statistiken, Ergebnisse und Tabellen zu allen Top-Ligen und -Wettbewerben.

In Social Networks ist SPIEGEL ONLINE stark vertreten: Das Social-Media-Team betreut rund 800 000 Fans auf mehreren Facebook-Seiten und 155 000 Friends auf Google Plus, postet ausgewählte Beiträge sowie Wissenswertes aus dem Web und gibt Einblick in die Redaktionsarbeit. Schon mehr als 1,6 Millionen User folgen SPIEGEL ONLINE auf Twitter.

SPIEGEL International

SPIEGEL International – der englischsprachige Online-Dienst – hat sich mit seinem Angebot aus eigenen Reportagen und Features sowie dem Besten von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE eine treue Leserschaft erworben. SPIEGEL ONLINE ist die wichtigste deutsche Informationsplattform für Leser im Ausland. Mehr als 30 Millionen Visits werden monatlich von Nutzern außerhalb Deutschlands gezählt. Das englischsprachige Angebot SPIEGEL International wird von Entscheidern in Washington, Brüssel und in den europäischen Hauptstädten als Quelle von Exklusivinformationen und Analysen geschätzt.

einestages

Das SPIEGEL-ONLINE-Portal einestages ist die führende deutschsprachige Zeitgeschichte-Community. Die Redaktion veröffentlicht täglich Beiträge von Popkultur bis zum Zweiten Weltkrieg, von Alltagsgeschichte bis zu historischen Fotorätseln. Nutzer können eigene Fotos und Textbeiträge veröffentlichen und mit anderen darüber debattieren. Ziel ist der Aufbau eines kollektiven Gedächtnisses im Netz in einem redaktionell gesteuerten Web-2.0-Projekt.

SPIEGEL ONLINE VIDEO

SPIEGEL ONLINE VIDEO kooperiert eng mit SPIEGEL TV. Die Zusammenarbeit wurde in den vergangenen Jahren immer weiter ausgebaut. Heute produzieren zehn Reporter in Berlin, Hamburg und Washington Web-Filme eigens für SPIEGEL ONLINE: Hintergrundberichte, aktuelle Reportagen und News. Zu besonderen Ereignissen erstellt die Multimedia-Redaktion komplexe Video-Specials, die im deutschsprachigen Internet einmalig sind. SPIEGEL ONLINE produziert für und mit Kicker.de das Format „kicker.tv“: täglich drei aktuelle Magazine und Hintergrundberichte aus der Fußball- und Sportwelt. Der Livestream von SPIEGEL.TV auf SPIEGEL ONLINE zeigt rund um die Uhr hochwertige Dokumentationen, Reportagen und Spielfilme. Parallel dazu können die Nutzer das laufende Programm des Internetfernsehens interaktiv mitgestalten.

SPIEGEL MOBIL

Auch auf dem Handy ist das komplette SPIEGEL-ONLINE-Angebot kostenlos abrufbar. Artikel, Fotos, Börseninformationen und Fußball-Liveticker werden an den jeweiligen Gerätetyp und die Display-Größe angepasst. Auf UMTS-Handys können die Videos von SPIEGEL ONLINE abgespielt werden. Auch das E-Paper des SPIEGEL ist für Abonnenten über das Mobilportal abrufbar. Dank des verfeinerten RSS-Angebots können die Nutzern alle Meldungen aus einem Ressort ihrer Wahl, alle Top-Meldungen oder alle Top-Videos abonnieren – so entgeht ihnen kein neuer Beitrag aus ihrem Interessensgebiet.

Neben der Mobilseite m.spiegel.de gibt es kostenlose Apps für iPhone und Android-Handys. Alle Texte, Fotostrecken und Videos können per Twitter und Facebook weitergeleitet und in der iPhone-App über die Pack-&-go-Funktion auch offline genutzt werden.

Service Angebote

Umfangreiche Service-Tools ergänzen das aktuelle Nachrichtenprogramm von SPIEGEL ONLINE. Das im Juli 2013 überarbeitete gemeinsame Börsenangebot mit manager magazin online informiert umfangreich und schnell über das Geschehen auf den globalen Weltpapiermärkten. Die Kurse des deutschen Top-Aktienindex Dax werden ohne zeitliche Verzögerung in Realtime angezeigt.

Mit dem Bundestagsradar und dem Parteispenden-Überblick wird der Reichstag in Berlin für die Leser zum gläsernen Parlament. Hinzu kommen unter anderem ein Online-Führer durch das TV-Programm, ein Länderlexikon und Gutenberg.de, das größte frei zugängliche Angebot von deutschen literarischen Texten im Web.