Die SPIEGEL-Gruppe


Wir leben in einer komplexen Zeit, in einer Wissensgesellschaft, in der die Menschen Orientierung suchen. Es ist eine Zeit für Qualitätsjournalismus, und es ist die beste Zeit für anspruchsvolle publizistische Objekte.

"Journalismus first": Grundlage all unserer Arbeit war und ist die herausragende journalistische Qualität und die unabhängige Berichterstattung aller publizistischen Angebote der SPIEGEL-Gruppe. Nach wie vor ist der SPIEGEL, das größte europäische Nachrichten-Magazin, unser wichtigstes Medium: mit den meisten Lesern und dem höchsten Umsatz.

Was der SPIEGEL in der Print-Welt ist, hat SPIEGEL ONLINE im Internet geschafft: Leitmedium und Leuchtturm in der Informationsflut zu sein. Und auch SPIEGEL TV konnte in einem hart umkämpften Markt erneut seine starke Position behaupten.

Das manager magazin ist unverändert der führende Titel unter den Wirtschaftsmagazinen und wird hervorragend ergänzt durch die tagesaktuelle Berichterstattung von manager magazin online. Wir sind davon überzeugt, dass die Medien unseres Hauses auch in Zukunft eine große Bedeutung für die Leser und Nutzer haben werden.

Im Herbst 2011 ist die SPIEGEL-Gruppe umgezogen. Erstmals arbeiten seitdem alle Mitarbeiter, Marken und Medien unseres Unternehmens unter einem gemeinsamen Dach. Das neue Gebäude auf der Ericusspitze zeigt, was die SPIEGEL-Gruppe in ihrem Kern ist – ein modernes, transparentes, der Welt zugewandtes Medienunternehmen.

Ove Saffe

Aktuelles

23. April 2014

manager magazin online: Salesforce-COO Hu: "In zehn Jahren werden wir SAP überholt haben"
Pressemitteilung

22. April 2014

manager magazin 5/2014: "Es wird noch an vielen Ecken hörbar knirschen"
Pressemitteilung

22. April 2014

manager magazin 5/2014: Deutsch, männlich, 53 Jahre alt
Pressemitteilung