DER SPIEGEL

„Ad Specials 2004“: Individuelle Sonderwerbeformen für die Objekte der SPIEGEL-Gruppe

In der Broschüre „Ad Specials 2004“ stellt das Anzeigenmarketing des SPIEGEL-Verlags Sonderwerbeformen für die Printobjekte der SPIEGEL-Gruppe vor.

Präsentiert wird eine große Auswahl an Sonderwerbeformen – Beihefter, Beikleber, Beilagen, Sonderformate und Umschlagproduktionen – für den SPIEGEL, den KulturSPIEGEL, den UniSPIEGEL, die SPIEGEL Jahres-Chronik, das manager magazin und den Harvard Businessmanager.

Interessenten können „Ad Specials 2004“ unter www.media.spiegel.de herunterladen oder wenden sich an Britta Fesefeldt, Telefon: 040/3007-2961, E-Mail: britta_fesefeldt@spiegel.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Wittwer

Telefon 040/3007-3036
Telefax 040/3007-3084
E-Mail: maria_wittwer@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen
Das Nachrichten-Magazin für Kinder wird von 302.000 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren gelesen
Mehr lesen