manager magazin

BASF-Chef Strube "Manager des Jahres"

Jürgen Strube, Vorstandsvorsitzender des Chemiekonzerns BASF, ist der "Manager des Jahres" 2002.

Der 63-jährige Unternehmenschef erhielt die Auszeichnung des Hamburger manager magazins (Erscheinungstermin: 22. November 2002) für den seit Jahren anhaltenden Erfolg des Ludwigshafener Konzerns. "Strube hat die BASF als glasklare Chemiefirma positioniert. Die BASF ist heute zusammen mit Wettbewerber Dow Chemical das werthaltigste Unternehmen der Branche", begründet Chefredakteur Wolfgang Kaden die Wahl.

Der achtköpfigen Jury, die Strube zum diesjährigen Sieger des Wettbewerbs kürte, gehören unter anderen die Unternehmensberater Roland Berger und Hermann Simon an.

Im vergangenen Jahr hat Otto-Chef Michael Otto die Auszeichnung erhalten. Frühere Titelträger sind der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa, Jürgen Weber (1999), und der ehemalige Hoechst-Chef, Jürgen Dormann (1995).

Ein Überblick über die bisherigen Manager des Jahres finden Sie unter:
http://www.manager-magazin.de/koepfe/mdj/

Autor: Thomas Werres
Telefon: 0 40/30 80 05-41

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
Telefax: 040/3007-2959
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de