manager magazin

Chefwechsel bei Werhahn

Die Neusser Werhahn-Gruppe hat einen neuen Vorstandssprecher. Wie das manager
magazin in seiner neuen Ausgabe (Erscheinungstermin: 18. November 2005)
berichtet, ist Norbert Wiemers, bis dahin erster Mann bei dem Familienkonzern,
bereits Anfang November abgelöst worden. Zum neuen Chef berief der
Verwaltungsrat Familienmitglied Anton Werhahn.

Wiemers war im Jahr 2000 zum Mischkonzern Werhahn (1,6 Milliarden Euro Umsatz)
gekommen. Zum Bruch kam es laut manager magazin wegen der ambitionierten
Internationalisierungsstrategie des Unternehmens

Autor: Thomas Werres
Telefon: 040/308005-41

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Am 6. und 7. September um jeweils 18 Uhr fragt der SPIEGEL junge Politikerinnen und Politiker, was sie für ihre Generation tun wollen: vom Klimawandel…
Mehr lesen
Goetz Hoefer, seit 2016 Geschäftsführer der SPIEGEL TV GmbH, verlässt das Tochterunternehmen des SPIEGEL-Verlags auf eigenen Wunsch und in aller…
Mehr lesen