DER SPIEGEL

Christof Herbers wird kaufmännischer Leiter der SPIEGEL-Gruppe

Mit Wirkung vom 1. Juli 2007 wird Christof Herbers (47) Kaufmännischer Leiter
der SPIEGEL-Gruppe.

Herbers war bislang Kaufmännischer Geschäftsführer im Dresdner Druck- und
Verlagshaus und dort für die Bereiche Rechnungswesen, Personal, Recht und
Innenverwaltung zuständig. In seiner neuen Funktion werden ihm zunächst die
Abteilungen Personal, Recht und Rechnungswesen/Controlling des SPIEGEL-Verlags
zugeordnet.

Dr. Mario Frank, Geschäftsführer des SPIEGEL-Verlags: „Ich freue mich, dass wir
Christof Herbers als neuen Kollegen für den SPIEGEL gewinnen konnten. Er hat
maßgeblich dazu beigetragen, das Dresdner Druck- und Verlagshaus zu einer der
führenden deutschen Regionalzeitungsgruppen zu entwickeln.“

Matthias Schmolz (43), Verlagsleiter des SPIEGEL-Verlags, wird ebenfalls mit
Wirkung vom 1. Juli 2007 zum Stellvertreter des Geschäftsführers des
SPIEGEL-Verlags ernannt.

Zum gleichen Zeitpunkt wird Christian Schlottau (49), Leiter des
Unternehmensbereiches Marketing, Prokura verliehen.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@spiegel.de