DER SPIEGEL

Claus Christian Malzahn wird neuer Ressortleiter Politik

Claus Christian Malzahn, 40, wird am 1. Mai 2004 die Leitung des Ressorts Politik und des Berliner Büros von SPIEGEL ONLINE übernehmen. Er war Redakteur bei der „Tageszeitung“ (taz) Berlin, bevor er im Januar 1993 als Korrespondent in Erfurt zum SPIEGEL wechselte. Im August 1994 wurde Malzahn Redakteur in Berlin, im April 1999 wechselte er ins Ressort Ausland und im Januar 2001 ging er als Korrespondent für den SPIEGEL nach Warschau. Seit März 2002 ist er Reporter für das Ressort Ausland in Hamburg und berichtete für den SPIEGEL unter anderem aus Afghanistan und dem Irak.

Malzahn übernimmt die Position von Michaela Schießl, 42, seit November 2002 als Ressortleiterin Politik beim Online-Magazin. Sie wird in die SPIEGEL-Redaktion nach Hamburg zurückkehren und dort als stellvertretende Ressortleiterin in das Ressort Deutschland II eintreten.

Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: ute_miszewski@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen