manager magazin

Daimler: Schick übernimmt Leitung der Bussparte

Daimler-Kommunikationschef Hartmut Schick wird künftig die Bussparte des Konzerns führen. Schick werde zum 1. Januar 2009 die Nachfolge von Harald Landmann antreten, berichtet das manager magazin in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungstermin: 27. Juni).

Neuer Job für den Kommunikationschef des Konzerns

Daimler-Kommunikationschef Hartmut Schick wird künftig die Bussparte des
Konzerns führen. Schick werde zum 1. Januar 2009 die Nachfolge von Harald
Landmann antreten, berichtet das manager magazin in seiner neuesten Ausgabe
(Erscheinungstermin: 27. Juni). Landmann wird im kommenden Jahr 65 Jahre alt.
Die Daimler-Bussparte hat 2007 4,4 Milliarden Euro umgesetzt.

Der Automobilkonzern hatte bereits angekündigt, dass Schick sein derzeitiges
Amt nach fast sieben Jahren zum 1. November abgeben wird. Seine Nachfolge wird
Jörg Howe übernehmen. Howe leitet aktuell die Kommunikation des Handels- und
Touristikkonzerns Arcandor.

Autor: Michael Freitag
Telefon: 040/308005-53

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszweski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen