"Dein SPIEGEL"

"Dein SPIEGEL": "Abenteuer Weltraum – Auf der Suche nach Leben im All"

Ausgabe 10/2012 ist ab Dienstag, 18. September 2012, im Handel – mit zusätzlicher DVD

Die Oktober-Ausgabe von "Dein SPIEGEL" erscheint am 18. September mit dem Titel "Abenteuer Weltraum". Das Nachrichten-Magazin für Kinder beschreibt darin den Unterschied zwischen Sonnen und Planeten, stellt Techniken vor, mit denen Forscher nach neuen Himmelskörpern suchen, und geht der Frage nach, wo Leben im All möglich wäre. Antworten auf diese Frage liefert auch die beigefügte DVD. Die Kinderreporter Anna und Quirin trafen den deutschen Astronauten Alexander Gerst, der im Mai 2014 zur Raumstation ISS fliegen soll. Sie wollten wissen, ob er Angst habe und weshalb man die Experimente nicht ebenso auf der Erde durchführen könne.

Weitere Themen im Heft unter anderem: Der 79-jährige Ernst Grube ist im Zweiten Weltkrieg als Jude von den Nazis verfolgt worden. Als einer der letzten Zeitzeugen besucht er eine Stuttgarter Schule, um dort von seinen Erlebnissen und Gefühlen zu berichten.

Wie der Schweinswal den Ausbau eines Offshore-Windparks vor der Küste Helgolands bremsen kann, beschreibt "Dein SPIEGEL" in einem Beitrag zur Energiewende. Der Artikel zeigt weitere Stolpersteine des deutschen Prestigeprojekts auf, von dem Bundesumweltminister Peter Altmaier sagt, es sei die Herausforderung seines Lebens.

Buchstaben und Zahlen erscheinen ihm kunterbunt, denn der dreizehnjährige Bastian ist Synästhetiker. Wie sich diese Fähigkeit auf seinen Alltag auswirkt, darüber berichtet er in "Dein SPIEGEL".

"Was ist so schwer daran, auf Stöckelschuhen geradeaus zu laufen", wollten die Kinderreporter Paula und Tamara von Top-Model-Gewinnerin Luisa Hartema wissen. Ob sie Angst davor habe, in Vergessenheit zu geraten, und sie neben dem Modeln noch zur Schule gehe, auch dafür interessierten sich die Nachwuchsjournalisten.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de