"Dein SPIEGEL"

„Dein SPIEGEL“: „Rettet die Erde!“

Heft 9/2011 von „Dein SPIEGEL“ erscheint am Dienstag, 16. August 2011

„Wie können wir die Welt verbessern?“ lautet die zentrale Frage der neuen
Ausgabe von „Dein SPIEGEL – Einfach mehr wissen“, die am 16. August erscheint.
Mit dieser Frage setzt sich der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki
Moon, täglich auseinander. Für „Dein SPIEGEL“ stellte er sich in der
Uno-Zentrale in New York den Fragen der Kinderreporter Helene und Jan. In einem
langen Gespräch erörterte er die Ziele der Uno, die sich vor allem für den
Frieden in der Welt, für den Schutz von Kindern und gegen den Klimawandel
einsetzt. Außerdem zeigt die Titelgeschichte, wie auch kleine Aktionen im
Alltag zur Verbesserung der Lebensbedingungen beitragen können: weniger Müll zu
produzieren, seinen Energieverbrauch zu drosseln und sich gegen Mobbing in der
Schule zu engagieren.

In der September-Ausgabe beschäftigt sich „Dein SPIEGEL“ auch mit den Anschlägen
auf das World Trade Center in New York vor 10 Jahren. Der Amerikaner Brook
Peters war damals 4 Jahre alt und gerade in die Vorschule gekommen, als sich an
seinem zweiten Schultag der Terrorakt ganz in der Nähe seiner Schule ereignete.
Heute ist Brook 14 Jahre alt und hat die Geschichte des Tages in einem
37-minütigen Dokumentarfilm festgehalten: In Interviews erzählen
Klassenkameraden, Feuerwehrleute und Eltern von ihren Erinnerungen und wie ihr
Leben nach dem 11. September weiterging.

„Dein SPIEGEL“ porträtiert außerdem den Spielzeug-Designer Markus Kossmann. Er
testet Sportwagen, Bagger oder Feuerwehrautos, bevor er sie als
Lego-Technic-Modelle nachbaut. Mehr als 4000 verschiedene Lego-Steine stehen
ihm bei der Entwicklung zur Verfügung. Fast 40 Entwürfe benötigt er, bis ein
neues Modell funktionstüchtig ist. Die besondere Herausforderung dabei: Damit
es den Lego-Fans nie langweilig wird, muss jeder Bausatz in zwei Versionen
funktionieren, ohne dass ein Stein übrig bleibt.

Weitere Themen im Heft: Traust du dich? – Die wildesten Achterbahnen der Welt
im Vergleich. Filmstart – Warum Regisseur Christian Ditter glaubt, dass sein
neuer 3-D-Film „Wicki auf großer Fahrt“ richtig gute Laune macht. Neuer
Trendsport Stacking – Der 12-jährige Ryan Powell aus Hessen hält den Weltrekord
im Becherstapeln.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen