"Dein SPIEGEL"

"Dein SPIEGEL": "Welches Instrument passt zu mir?"

Ausgabe 4/2014 ab Dienstag, 18. März, im Handel

Ob am Klavier, auf der Geige oder mit der Gitarre: Selbst musizieren kann viel Spaß machen. "Dein SPIEGEL", das Nachrichten-Magazin für Kinder, zeigt in der aktuellen Titelgeschichte, dass das Lernen eines Instruments nicht zuletzt für die Schule nützlich ist. Außerdem stellt "Dein SPIEGEL" beliebte Instrumente vor und zeigt, für wen sie geeignet sind.

Weitere Themen im Heft:
Den Fragen der "Dein SPIEGEL"-Kinderreporter stellte sich Anton Hofreiter, der Fraktions-Chef der Grünen im Bundestag. Sie wollten von ihm wissen, ob sich die Grünen als kleinste Partei im Parlament machtlos vorkommen, was seine größte Umweltsünde ist und wann er sich die Haare schneiden lässt.

"Comic zeichnen wie ein Profi": Der zwölfjährige Tyll erfindet eigene Comic-Figuren und entwickelt am Computer Trickfilme. In "Dein SPIEGEL" erklärt er, wie man mit wenigen Strichen lustige Figuren zeichnet, und verrät seine besten Tricks.

Rund 100 Millionen Goldbären stellt Haribo jeden Tag her und liefert die Produkte fast in die ganze Welt. "Dein SPIEGEL" hat sich in der "Heimat der Gummibärchen" umgesehen und beschreibt, wie die bunten Süßigkeiten produziert werden.

"Ich bin kein Lehrer, sondern Rapper und Rockstar", so der Hamburger Musiker Jan Delay im Interview mit den "Dein SPIEGEL"-Kinderreportern. In dem Gespräch ging es außerdem um gute Reime, Delays Näselstimme und die Frage, ob man Musik einfach kopieren darf.

Hamburg, 17. März 2014

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de