DER SPIEGEL

Der SPIEGEL in der IVW: Mit 1,05 Millionen Exemplaren im Verkauf gut behauptet

Mit 1 056 229 verkauften Exemplaren konnte sich der der SPIEGEL in der IVW III/2008 gut behaupten. Im Vergleich mit dem Vorjahr ist das zwar ein Rückgang von 2,11 Prozent, aber gegenüber dem II. Quartal legte das Nachrichten-Magazin 2,81 Prozent zu.

Mit 1 056 229 verkauften Exemplaren konnte sich der SPIEGEL in der IVW
III/2008 gut behaupten. Im Vergleich mit dem Vorjahr ist das zwar ein Rückgang
von 2,11 Prozent, aber gegenüber dem II. Quartal legte das Nachrichten-Magazin
2,81 Prozent zu.

Thomas Hass, Leiter des SPIEGEL-Vertriebsmarketings: „Die steigenden Auflagen
der letzten Wochen zeigen, dass der SPIEGEL in Krisenzeiten unverändert für
Orientierung und fundierte Hintergrundberichterstattung steht.“

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Herbert Takors

Telefon: 040/3007-2614
E-Mail: herbert_takors@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Künstliche Intelligenz spielt auf dem Arbeitsmarkt eine immer größere Rolle. Algorithmen ranken Kandidatinnen und Kandidaten, beurteilen…
Mehr lesen
Die aktuelle Ausgabe ist ab sofort im Handel erhältlich. 
Mehr lesen