Harvard Business Manager

Die 100 besten CEOs der Welt

Fünf Vorstandschefs deutscher Konzerne sind unter den Topmanagern

Vielen Unternehmenslenkern wird vorgeworfen, in erster Linie auf kurzfristige Ergebnisse Wert zu legen – nicht zuletzt, um ihr eigenes Gehalt zu maximieren. Eine Perspektive, die aber nicht von allen Managern geteilt wird. In einem Ranking im neuen Harvard Business Manager, der am 18. November erscheint, werden die 100 besten Chefs globaler Konzerne vorgestellt, die über einen langen Zeitraum solide Zahlen abgeliefert haben. Der Wert der Manager wurde an der Entwicklung der Aktienrendite – dem Total Shareholder Return – und der Marktkapitalisierung des Unternehmens gemessen.

Angeführt wird die Rangliste vom Amazon-Gründer Jeff Bezos. Unter den Top 100 der weltbesten CEOs sind auch fünf Vorstandsvorsitzende deutscher Unternehmen. Das nationale Ranking führt mit Platz 19 Elmar Degenhart von Continental an. Auf Platz 41 rangiert Ulf Schneider (Fresenius), Platz 59 belegt Wolfgang Reitzle (Linde), Platz 73 Herbert Hainer (Adidas) und Platz 89 Martin Winterkorn (Volkswagen).

Harvard Business Manager
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael_grabowski@harvardbusinessmanager.de

Weitere Pressemeldungen

Die gemeinsame Plattform verbindet mehr publizistische Tiefe mit moderner Technik und nutzerfreundlichem Design
Mehr lesen
Morgen erscheint das große Ferienheft mit vielen Anregungen zum Spielen, Rätseln und Basteln.
Mehr lesen