DER SPIEGEL

Die SPIEGEL-Verlagsgruppe stärkt die Entwicklung ihrer digitalen Produkte durch das Tochterunternehmen SPIEGEL Tech Lab GmbH

Die SPIEGEL Tech Lab GmbH ist ein neu gegründetes Tochterunternehmen der SPIEGEL-Verlagsgruppe.

Sie wird in den kommenden Wochen als neue zentrale Einheit aufgebaut und in Zukunft Mobil- und Web-Angebote der Verlagsgruppe konzipieren und weiterentwickeln. Der SPIEGEL stärkt so auf einem wichtigen Wachstumsfeld seine Kompetenz und bietet Entwicklern und Projektmanagern mit der SPIEGEL Tech Lab ein attraktives Arbeitsumfeld.

Geschäftsführer der SPIEGEL Tech Lab sind André Basse (44), bisher Technischer Leiter Digitale Produktion des SPIEGEL-Verlags, und Jan Siegel (47), Leiter der Rechtsabteilung und Prokurist des SPIEGEL-Verlags, der diese Aufgabe zusätzlich zu seinen bisherigen Funktionen übernimmt.

André Basse war nach dem Studium der Druckereitechnik in Stuttgart zunächst in einer Beratungsfirma in Hamburg tätig. Anschließend arbeitete er als Technischer Leiter und Prokurist bei der Firma Digital Collections in Hamburg. 2006 wechselte er zu Fairfax Media in Australien und betreute den Bereich New Technology. Seit April 2013 war er Technischer Leiter Digitale Produktion des SPIEGEL-Verlags.

Jan Siegel arbeitete nach dem Jurastudium in Konstanz zunächst als Rechtsanwalt in Konstanz. 1999 wechselte er als Justitiar zum SPIEGEL-Verlag, wo er 2010 stellvertretender Leiter der Rechtsabteilung wurde. Seit Juni 2011 ist er Leiter der Rechtsabteilung und Prokurist des SPIEGEL-Verlags.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen