DER SPIEGEL

Fried von Bismarck wird Geschäftsführer von SPIEGEL TV

Fried von Bismarck, Verlagsleiter des Spiegel-Verlags und Geschäftsführer der
SPIEGELnet GmbH übernimmt ab 1. März 2007 zusätzlich die vakante Position des
Verlaggeschäftsführers von SPIEGEL TV. Dr. Mario Frank, Geschäftsführer des
Spiegel-Verlags: „Herr von Bismarck wird insbesondere das wichtige
Zukunftsprojekt der Zusammenführung des Bewegtbildbereiches von Online und TV
begleiten. Ich freue mich sehr, dass er diese Aufgabe übernimmt.“

Der bisher von Fried von Bismarck verantwortete Bereich Dokumentation wird
zukünftig direkt dem Geschäftsführer Dr. Mario Frank unterstellt.

Hamburg, 1. März 2007

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen
Das Nachrichten-Magazin für Kinder wird von 302.000 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren gelesen
Mehr lesen