Harvard Business Manager

Harvard Businessmanager im November mit Spezialheft zum Thema Wachstum

Der Frage, wie Unternehmen in schwierigen Zeiten expandieren können, widmet sich der Harvard Businessmanager in seiner November-Ausgabe mit einem Spezial zum Thema Wachstum, das am 26. Oktober erscheint.

Das „Spezial Wachstum“ ist in die Bereiche „Märkte schaffen“, „Partner finden“ und „Perspektiven öffnen“ unterteilt. Fachleute wie Management-Vordenker Gary Hamel, Wharton-Professor Harbir Singh und die Marketingexperten Jacqueline S. Thomas, Werner Reinartz und V. Kumar berichten unter anderem darüber, wo Quellen für neues Wachstum liegen können, welche Strategien dabei helfen, diese zu erschließen, und wann sich Fusionen wirklich lohnen. Den Erfolg von Akquisitionen haben die A.-T.-Kearney-Berater Fritz Kröger und Stefan Zeisel in einer breit angelegten Untersuchung von Firmenzusammenschlüssen und -übernahmen der vergangenen zehn Jahre untersucht. Im Harvard Businessmanager präsentieren sie erstmals ihre Ergebnisse.

In einem Gespräch zieht Michael Prinz zu Salm-Salm, Präsident der Arbeitsgemeinschaft der Waldbesitzerverbände, Parallelen zwischen Portfoliomanagern und Waldbesitzern und spricht über das Prinzip der Nachhaltigkeit. Er bezeichnet die Holzwirtschaft als Wachstumsbranche und fordert zu einer stärkeren Nutzung von Holz als Energielieferant auf.

Für redaktionelle Rückfragen:
Christoph Seeger
Telefon: 040/308005-26
E-Mail: Christoph_Seeger@harvardbusinessmanager.de

Harvard Businessmanager
Kommunikation
Maria Wittwer
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: maria_wittwer@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen