manager magazin

MA 2007 II: manager magazin erreicht höchsten prozentualen Anteil an Führungskräften aller MA-Titel

Das manager magazin verzeichnet in der Media-Analyse 2007 Pressemedien II bei
einer Gesamtreichweite von 0,9 Prozent (609.000 Leser) mit 43 Prozent den
höchsten Anteil an Führungskräften (Selbständige, Freiberufler, leitende
Angestellte und Beamte) aller ausgewiesenen MA-Titel.

Anteil Führungskräfte
manager magazin 43 %
WirtschaftsWoche 39 %
Financial Times D. 38 %
Handelsblatt 38 %
Capital 36 %
Euro 32 %
Euro am Sonntag 31 %
Focus Money 27 %
FAZ 27 %
Bild der Wissenschaft 26 %

Gleichzeitig hat das manager magazin mit 60 Prozent den höchsten Anteil an
Lesern mit Fach-/Hochschulreife unter allen in der MA 2007 II erfassten
Wirtschaftsmagazinen.

manager-magazin-Leser verfügen außerdem über sehr hohe Einkommen: 26 Prozent
der manager-magazin-Leser erzielen ein persönliches Netto-Einkommen von 3.000
Euro und mehr, bessere Werte erzielt kein anderes Wirtschaftsmagazin der MA
2007 II.

Norbert Facklam, Leiter Anzeigenmarketing: „Mit Blick auf die derzeitigen
Rahmenbedingungen setzt das manager magazin einmal mehr ein klares Zeichen
gegen den Trend und verteidigt erfolgreich seine Marktposition als
unverzichtbarer Werbeträger für die Ansprache von Entscheidern und
Führungskräften der deutschen Wirtschaft.“

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen
Das Nachrichten-Magazin für Kinder wird von 302.000 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren gelesen
Mehr lesen