manager magazin

manager magazin 11/2014: Tchibo- und Beiersdorf-Holding Maxingvest will sich personell verstärken

Neuer Manager für die Führungsetage gesucht / Miteigentümer Michael Herz zieht sich 2016 aus dem Beiersdorf-Aufsichtsrat zurück

Die Hamburger Maxingvest-Holding plant einen personellen Umbau. Die Dachgesellschaft des Kaffee- und Gemischtwarenhändlers Tchibo und des Nivea-Herstellers Beiersdorf soll mittelfristig Verstärkung an der Führungsspitze erhalten.

Unternehmenskreise bestätigten dem manager magazin (Erscheinungstermin: 24. Oktober), dass sich Maxingvest nach einem neuen Manager umsehe. Dieser soll den Miteigentümer und Vorstand Michael Herz (71) künftig stärker unterstützen.

Ziel der geplanten Personalmaßnahme ist, eine breitere personelle Basis für die Zukunft der Maxingvest zu schaffen. Sowohl der Vorstand, bestehend aus Herz und dem Finanzchef Thomas Holzgreve (57), als auch der Aufsichtsrat stehen mittelfristig vor einem Generationswechsel.

Veränderungen stehen auch im Aufsichtsrat des Dax-Konzerns Beiersdorf an. Miteigentümer Michael Herz erreicht im kommenden Jahr die Altersgrenze von 72 Jahren. Deshalb soll er 2016 aus dem Kontrollgremium ausscheiden.

Die beiden Maxingvest-Beteiligungen Beiersdorf und Tchibo entwickelten sich zuletzt recht unterschiedlich. Während der Nivea-Hersteller 2013 Umsatz und Gewinn deutlich steigerte, musste Tchibo Einbußen hinnehmen. Im ersten Halbjahr 2014 setzte sich die Schwäche des Kaffeerösters fort. Einige Führungskräfte haben Tchibo zuletzt verlassen, darunter der Vertriebsgeschäftsführer Dirk Engehausen (49). Für ihn sucht Maxingvest derzeit einen Nachfolger. Diese Suche habe momentan oberste Priorität, heißt es aus dem Tchibo-Umfeld.

Autor: Simon Hage
Telefon: 0 40/30 80 05-64

manager magazin
Chefredaktion
Kirsten Krokowski
Telefon: 0 40/30 80 05-83
E-Mail: kirsten_krokowski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Die gemeinsame Plattform verbindet mehr publizistische Tiefe mit moderner Technik und nutzerfreundlichem Design
Mehr lesen
Morgen erscheint das große Ferienheft mit vielen Anregungen zum Spielen, Rätseln und Basteln.
Mehr lesen