manager magazin

manager magazin Online: Congstar: Telekom-Billigmarke gewinnt 500.000 Kunden im ersten Jahr

Hamburg, 16. Juli 2008 – Congstar, die Billigtochter der Deutschen Telekom, hat in ihrem ersten Jahr nach eigenen Angaben 500.000 Kunden gewonnen.

Congstar-Chef Lautz relativiert sein Umsatzziel und greift Festnetz an

– Congstar, die Billigtochter der Deutschen Telekom, hat
in ihrem ersten Jahr nach eigenen Angaben 500.000 Kunden gewonnen. „Das ist
schon mal eine gute Hausnummer und stimmt uns zuversichtlich, dass wir unsere
Ziele erreichen“, sagte Congstar-Geschäftsführer Alexander Lautz im Gespräch
mit dem Wirtschaftsportal manager-magazin.de.

Von dem für 2010 angepeilten Umsatz in Höhe von einer Milliarde Euro ist das
Unternehmen damit aber offenbar noch weit entfernt. „Die Umsatzmilliarde ist
kein Selbstzweck, man muss ja auch wirtschaftlich arbeiten“, sagte Lautz. „Was
2010 genau sein wird, kann ich nicht sagen. Der Markt ist enorm dynamisch, da
passiert extrem viel.“ Bei einem von Branchenexperten unterstellten monatlichen
Umsatz von 25 bis 30 Euro pro Kunde müsste Congstar drei Millionen Kunden
gewinnen, um seine Ziele zu erreichen.

Um schneller zuzulegen, will Congstar nun auch das Festnetz angreifen. Lautz
kündigte gegenüber manager-magazin.de ein Komplettangebot an, das DSL und
Telefonanschluss zu Hause umfasst, ein Telekom-Anschluss ist dafür nicht mehr
erforderlich. Der Mutterkonzern müsse diese Konkurrenz aus dem eigenen Haus in
Kauf nehmen: „Es ist eine bewusste Entscheidung gewesen, Congstar zu gründen.
Und wer A sagt, muss auch B sagen. Wir sind nicht bloß die Kundenhaltemaschine
der Telekom.“

Das vollständige Interview ist abrufbar unter:
http://www.manager-magazin.de/it/artikel/0,2828,566059,00.html

Ansprechpartner für Rückfragen:
Nils-Viktor Sorge
Telefon: 040/38080-378
E-Mail: nils_sorge@manager-magazin.de

Kommunikation
Ute Miszewski
Telefon: 0 40/3007-2178
E-Mail: ute_miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen
Das Nachrichten-Magazin für Kinder wird von 302.000 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren gelesen
Mehr lesen