manager magazin

manager magazin online: Sany gewährt Putzmeister Standortgarantie

Chinesischer Käufer garantiert Standort bis 2020 / keine betriebsbedingten Kündigungen für die kommenden acht Jahre

Die Mitarbeiter des Betonpumpenherstellers Putzmeister können nach der Übernahme durch den chinesischen Rivalen Sany aufatmen. Der neue Eigentümer hat eine Standortgarantie bis zum 31.12.2020 zugesichert. Betriebsbedingte Kündigungen soll es demnach im Zusammenhang mit der Übernahme für die kommenden acht Jahre nicht geben, erfuhr manager magazin online aus Verhandlungskreisen.

Auch Änderungskündigungen sind ausgeschlossen. Sany kann damit auch keine Putzmeister-Angestellten an den neuen Deutschlandhauptsitz der Chinesen nach Bedburg versetzen.

Die Akquisition von Putzmeister durch Sany Ende Januar markiert eine Zäsur für die deutsche Industrie. Zum ersten Mal hat damit ein chinesischer Konzern einen deutschen Weltmarktführer in seiner Branche übernommen. Die Putzmeister-Angestellten sollen heute über die Vereinbarung informiert werden.

Der vollständige Text ist abrufbar unter:
http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/0,2828,826766,00.html

Ansprechpartner für Rückfragen: Astrid Maier
Telefon: 040 308005-97
E-Mail: Astrid_Maier@manager-magazin.de

manager magazin
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: Stefanie_Jockers@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Die gemeinsame Plattform verbindet mehr publizistische Tiefe mit moderner Technik und nutzerfreundlichem Design
Mehr lesen
Morgen erscheint das große Ferienheft mit vielen Anregungen zum Spielen, Rätseln und Basteln.
Mehr lesen