manager magazin

Millenniums-Bambi für Beckenbauer

Franz Beckenbauer (60) erhält am 1. Dezember den so genannten Millenniums-Bambi
des Burda-Verlags, wie das manager magazin in seiner neuesten Ausgabe
(Erscheinungstermin: 18. November 2005) berichtet. Beckenbauer wird
ausgezeichnet für seine Managementleistungen bei der Organisation der
Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland.

In der 57-jährigen Geschichte des Bambis wurde der Millenniums-Bambi bislang
erst dreimal verliehen, an den Sänger Michael Jackson sowie die ehemaligen
Boxweltmeister Muhammad Ali und Max Schmeling.

Autor: Klaus Boldt
Telefon: 040/308005-32

manager magazin
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Torben Sieb übernimmt die Vertriebsleitung des SPIEGEL-Verlags. Er folgt auf Christoph Hauschild, dessen Ausscheiden im September bekannt gegeben…
Mehr lesen
Mark-Olaf Winter wird stellvertretender Leiter | Ausbau künftiger Entwicklungsfelder im Fokus  
Mehr lesen