SPIEGEL MEDIA

myself.de ist neuer Partner des Quality Channel

Der Quality Channel, die Online-Vermarktungsgemeinschaft der SPIEGEL-Gruppe, übernimmt ab sofort die Vermarktung von myself.de.

myself.de startete am 1. September 2005 parallel zur Markteinführung des
gleichnamigen Printmagazins der Condé Nast Verlagsgruppe und ist als
eigenständiger Online-Titel konzipiert. Zielgruppe sind selbstbewusste und
berufstätige Leserinnen zwischen 25 und 49 Jahren, die über ein
Haushaltsnettoeinkommen von über 2500 Euro verfügen. Die Website ist in sieben
Themenbereiche gegliedert – Wahres Leben, Mode, Schönheit, Denken und Fühlen,
Genießen, Zuhause, Entdecken – und bietet, genau wie das Heft, Themenvielfalt
und Nutzwert in anspruchsvoller Optik.

Markus Schönmann, Geschäftsführer der CondéNet.de GmbH, München: „Das Portfolio
der Premium-Marken des Quality Channel ist mit unserer Web-Site myself.de um
eine weitere attraktive Marke größer geworden. Wir sehen im Quality Channel den
Marktpartner, der die Qualität von Premiumzielgruppen, die über redaktionell
hochwertige Web-Sites erreicht werden, am Markt optimal platziert und
vermarktet.“

Der Quality Channel bietet attraktive Startangebote für myself.de an. Weitere
Informationen bei Sabina Jahn, Telefon: 040/30108-509, E-Mail:
sabina_jahn@quality-channel.de

Quality Channel
Kommunikation
Ute Miszewski
Telefon 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen