DER SPIEGEL

Neues SPIEGEL-ONLINE-Buch bei Kiepenheuer & Witsch: „Wer lacht, hat noch Reserven“

In Kooperation mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch ist soeben das SPIEGEL-ONLINE-Buch „Wer lacht, hat noch Reserven – Die schönsten Chef-Weisheiten“ von Stefan Schultz erschienen.

Die Chef-Etagen vieler Unternehmen werden von Motivationsrambos oder
Code-Meistern bevölkert – diesen Eindruck legen zumindest die Einsendungen
tausender SPIEGEL-ONLINE-Leser nahe, die die Redaktion nach einem Aufruf
erreichten. Dieses Buch versammelt die skurrilsten, originellsten und
amüsantesten Chef-Sprüche der Nation und bietet damit einen Einblick in die
tiefsten Abgründe der „Stromberg“-Republik. Eine Aphorismen-Sammlung der
irrwitzigen Art, die auch Maßnahmen für Betroffene bereithält.

„Wer lacht, hat noch Reserven – Die schönsten Chef-Weisheiten“ von Stefan Schultz.

176 Seiten, ISBN 978-3-462-04413-3, Verlag Kiepenheuer & Witsch, Ladenpreis
7,99 Euro.

Rezensionsexemplare: Verlag Kiepenheuer & Witsch, Petra Düker,
Telefon: 0221 37685-24, Fax: 0221 37685-11, E-Mail: pdueker@kiwi-verlag.de

Hamburg, 19. März 2012

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon: 040 3007-2903
E-Mail: maria_groehn@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Die gemeinsame Plattform verbindet mehr publizistische Tiefe mit moderner Technik und nutzerfreundlichem Design
Mehr lesen
Morgen erscheint das große Ferienheft mit vielen Anregungen zum Spielen, Rätseln und Basteln.
Mehr lesen