DER SPIEGEL

Neues SPIEGEL-ONLINE-Buch bei KiWi: "The devil lies in the detail – Folge 2"

In Kooperation mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch ist soeben das neue SPIEGEL-ONLINE-Taschenbuch "The devil lies in the detail - Folge 2. Noch mehr Lustiges und Lehrreiches über unsere Lieblingsfremdsprache" von Peter Littger erschienen.

Nach dem Bestseller-Erfolg des ersten Bandes beschreibt Peter Littger in seinen kurzweiligen Alltagsgeschichten erneut mit viel Humor die häufigsten Patzer, die uns passieren, wenn wir Englisch sprechen. Er widmet sich typisch deutschen Redewendungen und den besten Varianten, sie zu übersetzen. Nicht zuletzt wird dem Leser jede Menge nützliches Hintergrundwissen über die kulturellen Unterschiede zwischen England, den USA und der deutschsprachigen Welt vermittelt.

"The devil lies in the detail – Folge 2" von Peter Littger. 320 Seiten, ISBN 978-3-462-04904-6, Verlag Kiepenheuer & Witsch, Ladenpreis 9,99 Euro. Das E-Book ist zum gleichen Preis erhältlich.

Rezensionsexemplare: Verlag Kiepenheuer & Witsch, Petra Düker, Telefon: 0221 - 376 85 24, E-Mail: pdueker@kiwi-verlag.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Guido Schmitz
Telefon: 040 3007-2163
E-Mail: guido.schmitz@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Die IVW weist für den SPIEGEL im dritten Quartal 2021 eine Abo-Auflage von 418.312 Exemplaren aus. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht das…
Mehr lesen
Torben Sieb übernimmt die Vertriebsleitung des SPIEGEL-Verlags. Er folgt auf Christoph Hauschild, dessen Ausscheiden im September bekannt gegeben…
Mehr lesen