DER SPIEGEL

Neues SPIEGEL-ONLINE-Buch beim Goldmann Verlag: „Grillsaison – Meine Reise durch die Heimat“

In Kooperation mit dem Goldmann Verlag ist soeben das Buch „Grillsaison – Meine Reise durch die Heimat“ des SPIEGEL-ONLINE-Kolumnisten Philipp Kohlhöfer erschienen.

„Du bist Deutschland“ hieß es vor einiger Zeit in den Werbeblöcken zwischen
Doku-Soap und Casting-Parade. Der Journalist Philipp Kohlhöfer, 1973 in
Deutschland geboren und aufgewachsen, hat sich für sein Buch „Grillsaison“ auf
die Suche nach dem Deutschland-Gefühl begeben.

Was er auf seiner Reise durch die Höhen und Tiefen des zeitgeschichtlichen
Zufalls gefunden hat, geht von Alkohol über Sauce Hollandaise, von
selbstaufgenommenen Kassetten über das Verhältnis eines Maschinengewehrhändlers
zu David Hasselhoff. Er widmet sich der politischen Aussagekraft von
Jogginghosen im Land der Vollkornbrote ebenso wie „enjoy Gemütlichkeit“, dem
Werbeslogan einer amerikanischen Blasmusikkapelle namens „The little german
band and dancers“.

„Grillsaison“ ist ein subjektives Buch über geteilte Gefühle einer ganzen
Nation. Es möchte weder Fakten liefern, noch eine soziologische Studie der
Gesellschaft aufstellen. Es wird all jene unterhalten, die sich vortrefflich in
dem wiederfinden, was Deutschland für Philipp Kohlhöfer nach innen und außen
darstellt.

„Grillsaison – Meine Reise durch die Heimat“ von Philipp Kohlhöfer. 288 Seiten,
ISBN 978-3-442-12997-3, Goldmann Taschenbuch, Ladenpreis 8,95 Euro.

Rezensionsexemplare: Goldmann Verlag, Katrin Hausbacher, Tel: 089/4136-3452,
E-Mail: katrin.hausbacher@randomhouse.de

Hamburg, 2. März 2010

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de