DER SPIEGEL

Neues SPIEGEL-ONLINE-Buch beim Verlag Kiepenheuer & Witsch

"Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung? Der große SPIEGEL-Wissenstest: Politik & Gesellschaft"

In Kooperation mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch ist soeben das Taschenbuch
"Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung? Der große SPIEGEL-Wissenstest: Politik &
Gesellschaft" von den SPIEGEL-Redakteuren Martin Doerry und Markus Verbeet
erschienen.

Wer die Welt von heute verstehen und sich ein Urteil zutrauen möchte, kommt
ohne Grundwissen nicht aus. Dieses Buch bietet die Gelegenheit, die eigenen
Kenntnisse über politische Ereignisse und Personen, Strukturen und Systeme zu
überprüfen. Es basiert auf dem großen Wissenstest, zu dem die SPIEGEL-Redaktion
im Herbst 2010 über SPIEGEL ONLINE und studiVZ aufrief und bei dem mehr als
eine Viertelmillion Menschen teilnahmen.

Eine Auswertung der Ergebnisse und Interviews zum Thema mit dem Moderator Frank
Plasberg und dem Kabarettisten Mathias Richling ergänzen die 150 Fragen und
ihre Antworten.

"Wie gut ist Ihre Allgemeinbildung? Der große SPIEGEL-Wissenstest: Politik &
Gesellschaft" von Martin Doerry und Markus Verbeet. 160 Seiten, ISBN
978-3-462-04283-2, Verlag Kiepenheuer & Witsch, Ladenpreis 5 Euro.

Rezensionsexemplare: Verlag Kiepenheuer & Witsch, Petra Düker,
Telefon: 0221 37685-24, Fax: 0221 37685-11, E-Mail: pdueker@kiwi-verlag.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen