DER SPIEGEL

Neues SPIEGEL-ONLINE-Buch beim Verlag Kiepenheuer & Witsch: "Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus"

In Kooperation mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch erscheint am 16. August das SPIEGEL-ONLINE-Buch "Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus. Irrwitziges aus der Servicewelt" von Tom König.

Kunden haben in diesem Land nichts zu lachen: Die Suche nach einem Kindergartenplatz gleicht einem mehrjährigen Riesenprojekt, Kündigungen sind ausschließlich über eine kostenpflichtige 0900-Nummer möglich, und der Paketbote kommt zwar – bloß das bestellte Paket nicht. Jede Woche schildert Tom König in seiner SPIEGEL-ONLINE-Kolumne "Leben in der Warteschleife", was es heutzutage bedeutet, Konsument zu sein. Humorvoll, zuweilen auch mit beißender Ironie, beschreibt er seine Erlebnisse – und deckt auf, wie viele Unternehmen ihre Kunden an der Nase herumführen. Seine Leser lässt Tom König nicht ganz hilflos zurück, sondern mit vielen Tipps, wie sie sich gegen die Gängelei von Firmen und Behörden wappnen können.
"Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus. Irrwitziges aus der Servicewelt" von Tom König. 240 Seiten, ISBN 978-3-462-04414-0, Verlag Kiepenheuer & Witsch, Ladenpreis 8,99 Euro. Eine E-Book-Fassung ist ebenfalls für 8,99 Euro im Handel erhältlich. Das gleichnamige Hörbuch, gelesen von Christoph Maria Herbst, ist bei audio media erschienen und kostet 14,99 Euro.

Rezensionsexemplare: Verlag Kiepenheuer & Witsch, Petra Düker,
Telefon: 0221 37685-24, Fax: 0221 37685-11, E-Mail: pdueker@kiwi-verlag.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon: 040 3007-2903
E-Mail: maria_groehn@spiegel.de