manager magazin

Nutzfahrzeughersteller MAN mit neuem Markenclaim

Der Münchener Nutzfahrzeug- und Großmotorenhersteller MAN plant für diesen Herbst einen neuen Markenclaim. Unter dem Slogan „MAN kann“ plant der Konzern voraussichtlich von Oktober an eine groß angelegte Werbeoffensive.

Das erfuhr
das manager magazin (Erscheinungstermin: 23. Juli) aus Konzernkreisen. Der neue
Claim stammt von der Agentur Ogilvy und setzt auf überraschende Fragen. Die
lauten etwa: „Kann man mit Müll die Tower-Bridge beleuchten? MAN kann.“ Der
Slogan wird den bisherigen MAN-Claim „Engineering the Future – since 1758“
ersetzen.

Ansprechpartner:
Michael Freitag, Telefon: +49 40 308005-53
Thomas Katzensteiner, Telefon: +49 40 308005-42

manager magazin
Kommunikation
Stefanie Jockers

Telefon: +49 40 3007-3036
E-Mail: Stefanie_Jockers@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Der Kölner Verleger Timo Busch übernimmt gemeinsam mit Partnern den Fachverlag Harenberg Kommunikation mit Sitz in Dortmund, seit 2007 eine Tochter…
Mehr lesen
Heute erscheint die Ausgabe 11/2021 – Interviews mit Christian Bruch, Chef von Siemens Energy, und Almuth Schult, Torhüterin in der deutschen…
Mehr lesen