SPIEGEL MEDIA

OMS beauftragt Quality Channel mit der Vermarktung des Internet Portals der Rheinischen Post

Attraktive Werbeumfelder nach Relaunch der Website

Die Online Marketing Service GmbH & Co KG (OMS) in Düsseldorf, hat den Quality
Channel mit der Vermarktung von RP-Online beauftragt, dem Internet Portal der
Rheinischen Post. Damit baut der Quality Channel sein Netzwerk von
journalistischen Premiumwebsites aus und erweitert das Portfolio um einen
führenden regionalen Nachrichtenanbieter.

Dazu Oliver Bargfeld, Geschäftsführer RP-Online: „Wir freuen uns, dass wir RP-
Online in das Portfolio des Quality Channel eingebracht haben und dessen
nationale Qualitätsstrategie mit einem starken Nachrichtenportal ergänzen
können.“

Ende Oktober gestaltete die Rheinische Post ihre innovative Website optisch und
inhaltlich neu und bietet neben zeitgemäßer, redaktioneller Berichterstattung
auch das entsprechende werbliche Umfeld für Online-Kampagnen.

Laut internet facts 2006 I hat die RP-Online eine Reichweite von 781.000 Unique
Usern pro durchschnittlichem Monat. Die IVW-gezählten PageImpressions im Monat
September lagen bei 29,5 Millionen, die Visits bei rund 3 Millionen.

Georg Hesse, Geschäftsführer der OMS: „Die Beauftragung des Quality Channels
erweitert unsere Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Vermarktern.
Einen für uns besonders interessanten Aspekt bildet die alternative
Preisgestaltung in Form von Festpreisen.“

Der Titel bleibt auch weiterhin Bestandteil der OMS-Kombi, einem
Zusammenschluss von 35 Tageszeitungsverlagen, die mit über 100 Online-Diensten
für eine lückenlose bundesweite Flächendeckung sorgen.

Weitere Informationen zum Titel und seiner Vermarktung unter:
www.quality-channel.de.

Quality Channel
Kommunikation
Ute Miszewski
Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen