DER SPIEGEL

Pressemitteilung Neues Buch aus der SPIEGEL-Verlagsreihe „Fach & Wissen“: „Finanz-Meinungsführer“

In der SPIEGEL-Verlagsreihe „Fach & Wissen“ ist soeben der Titel „Finanz-
Meinungsführer“ erschienen. Vor allem im Marketing und in der Politik hat die
Meinungsführerforschung national und international eine große Bedeutung. Eine
ausführliche, wissenschaftliche Betrachtung der Finanz-Meinungsführerschaft gab
es aber bislang noch nicht. In Zusammenarbeit mit dem SPIEGEL-Verlag und im
Rahmen der Markt-Media-Studie „Soll und Haben 6“ hat Prof. Dr. Michael Schenk
von der Universität Hohenheim die Gruppe der Finanz-Meinungsführer detailliert
untersucht. Dabei geht Schenk nicht nur auf die personalen Merkmale der
Meinungsführer ein; auch die Kommunikationsflüsse in deren sozialen Netzwerken
werden erstmals nachgezeichnet. Darüber hinaus wird das Mediennutzungsverhalten
der Finanz-Meinungsführer umfassend abgebildet, so dass die Kanäle
identifiziert werden, über die sie ihre Informationen beziehen.

Das Buch kann zu einem Preis von 36,00 Euro unter der Rufnummer 0800/3007-100
beim SPIEGEL-Verlag bestellt werden. Ansprechpartner: Claas Michelsen, E-Mail:
claas_michelsen@spiegel.de

„Finanz-Meinungsführer“ von Michael Schenk. In: SPIEGEL-Verlagsreihe „Fach &
Wissen“, Band 13, ISBN: 3-87763-092-8

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Wittwer
Telefon 040/3007-3036
E-Mail: maria_wittwer@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr präsentiert der SPIEGEL vom 19. bis zum 23. Oktober auf SPIEGEL.de eine Neuauflage der…
Mehr lesen
Der Kölner Verleger Timo Busch übernimmt gemeinsam mit Partnern den Fachverlag Harenberg Kommunikation mit Sitz in Dortmund, seit 2007 eine Tochter…
Mehr lesen