SPIEGEL MEDIA

Quality Channel: AGOF „internet facts 2007 II“: golf.de startet mit hervorragenden Zielgruppenwerten

12 Titel und neun Kombis werden aus dem Quality-Channel-Netzwerk ausgewiesen

golf.de, Deutschlands Golf-Website und offizielle Partner-Website des Deutschen
Golf Verbandes (DGV) ist zum ersten Mal in der Studie „internet facts 2007 II“
der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) ausgewiesen und verzeichnet
hervorragende Zielgruppenwerte.

Bei einer Reichweite von 145 000 Unique Usern (im Monatsdurchschnitt) und 62
000 Unique Usern pro durchschnittlicher Woche weisen die Nutzer von golf.de
eine herausragende Zielgruppenstruktur auf: 39 Prozent haben ein persönliches
Nettoeinkommen von 3000 € und mehr; das entspricht einem Indexwert von 558
(Gesamtbevölkerung = 100). Der Affinitätsindex liegt deutlich vor allen in den
„internet facts“ ausgewiesenen Titeln. Auch weitere Merkmale sprechen für eine
attraktive Zielgruppe: 55 Prozent sind in gehobenen oder leitenden Positionen
tätig, und 63 Prozent der User sind zwischen 30 und 59 Jahre alt.

golf.de ist Bestandteil der „Sport-Kombi“ des Quality Channel, die im
Monatsdurchschnitt rund 2,7 Millionen Unique User erreicht.

Weitere Informationen über die titelübergreifenden Themen-Kombis des Quality
Channel sind unter www.quality-channel.de abrufbar. Auf der Internetseite
können außerdem ab sofort alle relevanten Reichweiten- und Strukturdaten zu 13
Titeln des Quality Channel aus der neuen „internet facts 2007 II“ eingesehen
werden.

Quality Channel
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: maria_groehn@quality-channel.de