SPIEGEL MEDIA

Quality Channel: ORM 2003/II: Hohe Reichweiten und Top-Zielgruppen bei den Kombis des Quality Channel

Mit sieben Partnersites erreicht der Quality Channel 5,5 Prozent der Gesamtbevölkerung
Der Quality Channel, die Online-Vermarktungsgemeinschaft in der SPIEGEL-Gruppe, erzielt im aktuellen Online-Reichweiten-Monitor 2003/II der AGIREV (Arbeitsgemeinschaft Internet Research e. V.) mit seinen Kombinationen hohe Reichweiten und erreicht Top-Zielgruppen.

Die „Reichweiten-Kombi“ umfasst die sieben Partnersites des Quality Channel FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND ONLINE, heise online, kicker online, PRINZ online, manager magazin Online, SPIEGEL ONLINE und sueddeutsche.de. Sie erzielen insgesamt eine Reichweite von 5,5 Prozent in der Gesamtbevölkerung zwischen 14 und 69 Jahren (3,05 Millionen, Basis: Nutzer pro Woche). Davon sind 75 Prozent zwischen 20 und 49 Jahre alt, 27 Prozent haben ein abgeschlossenes Fachhochul- oder Hochschulstudium und 50 Prozent verfügen über ein Haushaltsnettoeinkommen von über 2000 Euro.

In der Kombi „Top-Zielgrupppe“ erreichen SPIEGEL ONLINE, FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND ONLINE, manager magazin Online und sueddeutsche.de rund 3,3 Prozent der Bevölkerung. Das sind oder 1,84 Millionen Online-Nutzer, die besonders gebildet sind (37 Prozent haben ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium, 30 Prozent verfügen über ein Haushaltsnettoeinkommen von über 3000 Euro).

Die „Nachrichten-Kombi“ aus SPIEGEL ONLINE und sueddeutsche.de erreicht 2,8 Prozent der Bevölkerung oder 1,56 Millionen Nutzer. Davon sind 76 Prozent im Alter von 20 bis 49 Jahren, 36 Prozent haben ein abgeschlossenes Studium und 28 Prozent ein Haushaltsnettoeinkommen von über 3000 Euro.

In der Kombi „Wirtschaft“ sind FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND ONLINE und manager magazin Online zusammengefasst. Sie erreichen rund 450.000 Personen, von denen 45 Prozent ein abgeschlossenes Studium und 42 Prozent ein Haushaltsnettoeinkommen von über 3000 Euro haben.

Stefanie Lüdecke, Geschäftsführerin Quality Channel: „Hochwertiger redaktioneller Content, Top-Zielgruppen und hohe Reichweiten gehören für uns untrennbar zusammen.“

Weitere Informationen zur Buchung der einzelnen Kombis:
Sylvie Goodsell
Telefon: 040/30108-515
Fax: 040/30108-523
E-Mail: Sylvie_Goodsell@quality-channel.de

Quality Channel
Kommunikation

Ute Miszewski,
Telefon 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@quality-channel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen
Das Nachrichten-Magazin für Kinder wird von 302.000 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren gelesen
Mehr lesen