manager magazin

RWI-Prognose: Konjunkturpaket zeigt Wirkung

Das zweite Konjunkturpaket des Bundes wird 2009 in Deutschland deutliche Auswirkungen auf Wachstum und Beschäftigung zeigen, hat das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung errechnet.

Das manager
magazin veröffentlicht in seiner neuesten Ausgabe (Erscheinungsdatum: 23.
Januar 2009) exklusiv eine Prognose, derzufolge das Konjunkturpaket 2009 für
etwa einen halben Prozentpunkt zusätzliches Wachstum sorgt und hilft, etwa
125.000 Arbeitsplätze zu schaffen oder zu erhalten. 2010 werden es sogar
267.000 Arbeitsplätze sein.

Bei ihren Berechnungen berücksichtigten die RWI-Experten Leistungen des
Konjunkturpakets in Höhe von insgesamt 37 Milliarden Euro. Die Auswirkung des
Pakets berechneten sie als positive Abweichung von einem Basisszenario, das von
einem Rückgang der Wirtschaftsleistung um 2 Prozentpunkte im laufenden Jahr
ausgeht.

Autor: Christian Rickens
Telefon: 040 / 30 80 05 - 56

manager magazin
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Morgen erscheint die Ausgabe 12/2020 
Mehr lesen
Die aktuelle Ausgabe 4/2020 erscheint am Dienstag, 10. November
Mehr lesen