manager magazin

Sky: Wechsel an der Aufsichtsratsspitze

Murdoch-Vertrauter soll Tellenbach ersetzen

Der Bezahlkanal Sky in Unterföhring bei München bereitet einen Wechsel an der
Spitze seines Aufsichtsrats vor. Hauptaktionär Rupert Murdoch (79) plant
offenbar die Einsetzung seines Vertrauten Chase Carey (55). Carey ist Chief
Operating Officer der von Murdoch kontrollierten News Corporation in New York.
Dies berichtet das manager magazin in seiner am Freitag, 25. Juni,
erscheinenden Ausgabe. Markus Tellenbach (49), der amtierende
Aufsichtsratsvorsitzende des M-Dax-Unternehmens, bezeichnete Carey
gegenüber der Wirtschaftszeitschrift als „möglichen Kandidaten“.
Der Sky-Aufsichtsrat werde sich in „einer der nächsten
Sitzungen“ mit der Personalie befassen.

Tellenbach wollte sein Amt bereits Ende vergangenen Jahres niederlegen. Als
Grund führt er gegenüber dem manager magazin „die zeitliche Belastung“ an, „die
durch mein neues Engagement in Polen entstand“. Tellenbach hatte im September
die Führung der TVN-Gruppe übernommen, des größten polnischen
Fernsehunternehmens.

Autor: Klaus Boldt
Telefon: 001-212-794-0342

manager magazin
Kommunikation
Stefanie Jockers

Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen