DER SPIEGEL

SPIEGEL-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer beruft Susanne Beyer, Dirk Kurbjuweit und Alfred Weinzierl zu seinen Stellvertretern

Klaus Brinkbäumer, Chefredakteur des Nachrichten-Magazins DER SPIEGEL, ernennt drei Kollegen aus der SPIEGEL-Redaktion zu seinen Stellvertretern

: Susanne Beyer (45), stellvertretende Leiterin des Kulturressorts, Dirk Kurbjuweit (52), politischer Autor, und Alfred Weinzierl (55), Ressortleiter Deutschland, sind ab dem kommenden Montag die neuen stellvertretenden Chefredakteure des SPIEGEL.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Anja zum Hingst
Telefon: 040 3007-2320
E-Mail: Anja_zum_Hingst@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen
Das Nachrichten-Magazin für Kinder wird von 302.000 Mädchen und Jungen zwischen sechs und 13 Jahren gelesen
Mehr lesen