SPIEGEL GESCHICHTE

SPIEGEL GESCHICHTE startet digitale Ausgaben

Neue iPad-, Android- und Web-App für den monothematischen Titel

Der SPIEGEL-Verlag erweitert mit neuen Applikationen das digitale Angebot seiner publizistischen Produkte. Für den monothematischen Titel SPIEGEL GESCHICHTE wurde im Hause eine iPad-, Android- und Web-App entwickelt. Die digitalen Versionen präsentieren den vollständigen Inhalt des Heftes, ergänzt durch multimediale Features wie exklusiv produzierte Videos, interaktive Grafiken und 360º-Panoramafotos. Zum Start sind die aktuelle Ausgabe "Das Leben im Mittelalter – Der Alltag von Rittern, Mönchen, Bauern und Kaufleuten", die am 23. Juli erscheint, und vier weitere Hefte verfügbar. Die Ausgabe "Venedig: Von der Seemacht zum Sehnsuchtsort" wird als kostenloses Demo-Heft angeboten.

Die digitalen SPIEGEL-GESCHICHTE-Ausgaben können mit den jeweiligen Applikationen am Tag vor Erscheinen des Print-Heftes ab 18 Uhr heruntergeladen und dann auf unterschiedlichen Endgeräten gelesen werden. Eine Ausgabe kostet 6,99 Euro, im Abonnement 6,50 Euro pro Heft. Abonnenten des gedruckten SPIEGEL-GESCHICHTE-Magazins können für zusätzlich 1,50 Euro pro Ausgabe ebenfalls die digitale Ausgabe lesen.

Hier die Links zu den neuen SPIEGEL-GESCHICHTE-Apps:

Apple: https://itunes.apple.com/de/app/geschichte/id609619810?l=de&ls=1&mt=8

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.spiegelgeschichte.ereader

Web-App: https://geschichte.spiegel.de/epaper/start/index.html

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Über die Nachfolge wird in Kürze informiert.
Mehr lesen
Am 6. und 7. September um jeweils 18 Uhr fragt der SPIEGEL junge Politikerinnen und Politiker, was sie für ihre Generation tun wollen: vom Klimawandel…
Mehr lesen