SPIEGEL GESCHICHTE

SPIEGEL GESCHICHTE startet digitale Ausgaben

Neue iPad-, Android- und Web-App für den monothematischen Titel

Der SPIEGEL-Verlag erweitert mit neuen Applikationen das digitale Angebot seiner publizistischen Produkte. Für den monothematischen Titel SPIEGEL GESCHICHTE wurde im Hause eine iPad-, Android- und Web-App entwickelt. Die digitalen Versionen präsentieren den vollständigen Inhalt des Heftes, ergänzt durch multimediale Features wie exklusiv produzierte Videos, interaktive Grafiken und 360º-Panoramafotos. Zum Start sind die aktuelle Ausgabe "Das Leben im Mittelalter – Der Alltag von Rittern, Mönchen, Bauern und Kaufleuten", die am 23. Juli erscheint, und vier weitere Hefte verfügbar. Die Ausgabe "Venedig: Von der Seemacht zum Sehnsuchtsort" wird als kostenloses Demo-Heft angeboten.

Die digitalen SPIEGEL-GESCHICHTE-Ausgaben können mit den jeweiligen Applikationen am Tag vor Erscheinen des Print-Heftes ab 18 Uhr heruntergeladen und dann auf unterschiedlichen Endgeräten gelesen werden. Eine Ausgabe kostet 6,99 Euro, im Abonnement 6,50 Euro pro Heft. Abonnenten des gedruckten SPIEGEL-GESCHICHTE-Magazins können für zusätzlich 1,50 Euro pro Ausgabe ebenfalls die digitale Ausgabe lesen.

Hier die Links zu den neuen SPIEGEL-GESCHICHTE-Apps:

Apple: https://itunes.apple.com/de/app/geschichte/id609619810?l=de&ls=1&mt=8

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.spiegelgeschichte.ereader

Web-App: https://geschichte.spiegel.de/epaper/start/index.html

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040 3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de