DER SPIEGEL

SPIEGEL ONLINE startet Android-Version seiner Fußball-App

Funktionalität und Statistikangebot sind identisch mit der im Mai des letzten Jahres gestarteten iPhone-App.

Pünktlich zum Start der Bundesligarückrunde launcht SPIEGEL ONLINE eine kostenlose Android-Version seiner Fußball-App. Funktionalität und Statistikangebot sind identisch mit der im Mai des letzten Jahres gestarteten iPhone-App: Über die neuartige 360-Grad-Navigationsoberfläche hat der User schnellen Zugriff auf das geballte Fußballwissen zu allen Top-Ligen und -Wettbewerben.

Einzigartig ist die Kombination von News, Fußball-Feuilleton, Fakten und Spielanalysen: Sie verbindet journalistische Kompetenz der SPIEGEL-ONLINE-Redaktion mit einem umfangreichen Statistikteil mit Teams- und Spielervergleichen in Echtzeit, einer Datenbank mit Informationen zu allen Mannschaften und Spielern, taktischen Mannschaftsaufstellungen, Heatmaps und vielem mehr. Mit einem aktivierten Toralarm werden Fußballfans wie in einer Konferenzschaltung mit der Stimme eines Kommentators über Spielbeginn, Tore, Rote Karten und Endergebnisse informiert.

Die neue Android-App ist ab sofort erhältlich unter:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.spiegel.android.app.sponfussball

Ansprechpartner bei SPIEGEL ONLINE:
Florian Harms, stellvertretender Chefredakteur
E-Mail: florian_harms@spiegel.de

Informationen zur Fußball-App:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/kostenlos-im-play-store-die-fussball-app-jetzt-auch-fuer-android-a-942146.html

SPIEGEL ONLINE
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael_grabowski@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Die IVW weist für den SPIEGEL im dritten Quartal 2021 eine Abo-Auflage von 418.312 Exemplaren aus. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht das…
Mehr lesen
Torben Sieb übernimmt die Vertriebsleitung des SPIEGEL-Verlags. Er folgt auf Christoph Hauschild, dessen Ausscheiden im September bekannt gegeben…
Mehr lesen