DER SPIEGEL

SPIEGEL-Sonderheft zur Bundestagswahl

Am 29. September 2009 erscheint ein SPIEGEL-Sonderheft mit ausführlichen Analysen und Informationen rund um die Bundestagswahl.

Die Sonderausgabe im
SPIEGEL-Format informiert über Wahlsieger und -verlierer, beleuchtet die
Hintergründe der Ergebnisse und beschreibt die Auswirkungen der Wahl. Neben
einem Überblick über die genauen Wahlergebnisse sind auch Details zu einzelnen
Wahlkreisen enthalten. SPIEGEL-Redakteure gehen außerdem folgenden Fragen nach:
Welche Politikerinnen und Politiker zählen zu den interessantesten Neuzugängen
im Parlament? Wie gut lagen die Demoskopen? Und wie bewertet das Ausland den
Wahlausgang?

Das SPIEGEL-Sonderheft zur Bundestagswahl 2009 hat 76 Seiten und erscheint mit
einer geplanten Auflage von 400 000 Exemplaren. Der Copypreis beträgt 2,80 Euro.


SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr präsentiert der SPIEGEL vom 19. bis zum 23. Oktober auf SPIEGEL.de eine Neuauflage der…
Mehr lesen
Der Kölner Verleger Timo Busch übernimmt gemeinsam mit Partnern den Fachverlag Harenberg Kommunikation mit Sitz in Dortmund, seit 2007 eine Tochter…
Mehr lesen