DER SPIEGEL

SPIEGEL SPECIAL „Bücher 2007“ erscheint am 25. September

Der SPIEGEL veröffentlicht ein SPIEGEL SPECIAL zur Frankfurter Buchmesse.
Schwerpunkt des Heftes sind Biografien und Autobiografien.

Besprochen werden höchst unterschiedliche Lebensentwürfe: Die Biografien der
Dichter Heinrich von Kleist, Ernst Jünger oder Stefan George sowie des
Naturwissenschaftlers Max Planck, des Zeithistorikers Fritz Stern und des
Wirtschaftsberaters Roland Berger. Außerdem: Neue Biografien über die
Politikerin Hillary Clinton, die Künstlerin Paula Modersohn-Becker und Wilhelm
Busch. Insgesamt enthält das Heft über 100 Porträts, Rezensionen und Lesetipps
aus den Bereichen Sachbuch, Belletristik, Krimi, Kinderbuch und Hörbuch.
SPIEGEL-Redakteure und sachkundige Gastautoren aus Politik, Wissenschaft und
Kultur informieren über die zahlreichen Neuerscheinungen.

Das SPIEGEL SPECIAL „Bücher 2007“ erscheint am 25. September 2007 mit einer
Druckauflage von ca. 200 000 Exemplaren, der Copypreis beträgt 6 Euro.
Anzeigenschluss ist der 24. August 2007, 1/1 Seite kostet 13 000 Euro.

Weitere Informationen bei Susanne Korn, Telefon: 040/3007-2456, E-Mail:
susanne_korn@spiegel.de und Andrea Sielfeld, Telefon: 040/3007-2543, E-Mail:
andrea_sielfeld@spiegel.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon 040/3007-3036
E-Mail: maria_groehn@spiegel.de