DER SPIEGEL

SPIEGEL SPECIAL GESCHICHTE: „Götter, Helden, Denker“ – die griechische Antike

Das neue SPIEGEL SPECIAL GESCHICHTE „Götter, Helden, Denker“ bietet einen
umfassenden Überblick über die Ursprünge der europäischen Kultur im antiken
Griechenland.

Keine Epoche der Weltgeschichte fasziniert so nachhaltig wie die griechische
Antike: die olympischen Götter und ihre verblüffend menschlichen Affären,
Meilensteine der Dichtung, Kunst und Architektur, aber auch die bahnbrechenden
Leistungen in Wissenschaft und Philosophie – auf nahezu jedem Gebiet hat das
alte Griechenland Maßstäbe für die Zukunft gesetzt. Unter Mitwirkung
renommierter Experten wie dem Althistoriker Hans-Joachim Gehrke und dem
Altphilologen Joachim Latacz schildert das Sonderheft den Werdegang dieser
einzigartigen Kultur von der archaischen Zeit bis zum Hellenismus und erklärt
ihre bleibende Bedeutung.

„Götter, Helden, Denker“ erscheint am 29. April 2008 mit einem Umfang von ca.
156 Seiten in einer Druckauflage von ca. 200 000 Exemplaren. Es ist für 6,80
Euro im Handel erhältlich. Anzeigenschluss ist der 28. März 2008.

Weitere Informationen bei Susanne Korn, Telefon: 040/3007-2456, E-Mail:
susanne_korn@spiegel.de und Andrea Sielfeld, Telefon: 040/3007-2543,
E-Mail: andrea_sielfeld@spiegel.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Gröhn
Telefon 040/3007-3036
E-Mail: maria_groehn@spiegel.de