DER SPIEGEL

SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE starten App für BlackBerry 10

SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE sind zum Verkaufsstart des BlackBerry 10 mit eigenen Apps für das neue Smartphone vertreten.

Die digitale Version des Nachrichten-Magazins DER SPIEGEL bietet den vollständigen Inhalt des Heftes, ergänzt durch multimediale Inhalte wie exklusiv produzierte Videos, zusätzliche Hintergrundseiten, interaktive Grafiken, 360º-Panoramafotos und 3-D-Modelle. Neben der neuen BlackBerry-App sind für den digitalen SPIEGEL bereits eine iPad-, iPhone-, Android-, Web-, Kindle-Fire- und eine Windows-8-App entwickelt worden. Der Verkauf der digitalen Ausgabe des SPIEGEL liegt mittlerweile bei über 41.000 Exemplaren.

Mit der kostenlosen SPIEGEL-ONLINE-App können User auf das komplette Angebot der Nachrichten-Seite zugreifen. SPIEGEL ONLINE hat eines der reichweitenstärksten Mobilangebote in Deutschland. 3,49 Millionen Unique Mobil User informieren sich regelmäßig über die SPIEGEL-ONLINE-Apps für Android und iOS sowie über die Mobil-Seite m.spiegel.de.

Hamburg, 7. März 2013

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Stefanie Jockers
Telefon: 040/3007-3036
E-Mail: stefanie_jockers@spiegel.de