DER SPIEGEL

SPIEGEL-Verlag startet Android-Offensive

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE bekommen neue Apps für Endgeräte mit Googles Betriebssystem

Nach dem erfolgreichen Start in die Apple-Welt bringt der SPIEGEL-Verlag
Android-Apps für das Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL und die Nachrichten-Site
SPIEGEL ONLINE auf den Markt. „Die neuen Apps sind ein weiterer Schritt in der
digitalen Offensive des SPIEGEL. Immer mehr Leser nutzen Smartphones oder
Tablets mit dem Android-Betriebssystem, für sie haben wir die Inhalte von
SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE optimiert. Es ist eine ideale Plattform, die
anspruchsvollen journalistischen Angebote weiter zu entwickeln und für den
Leser noch interessanter zu machen“, sagt Mathias Müller von Blumencron,
Chefredakteur des SPIEGEL.

Die SPIEGEL-App enthält alle Artikel des gedruckten Magazins in der gewohnten
Qualität, ergänzt durch multimediale Inhalte wie Videos und Fotostrecken. Die
digitale Version kann mit der kostenlosen Applikation bereits am Sonntag ab
8:00 Uhr heruntergeladen werden und steht dann unabhängig von einer
Internetverbindung zur Verfügung. Die für Smartphones, 7-Zoll-Geräte und
Tablets ausgelegte App ist im Android Market erhältlich. Der Download einer
SPIEGEL-Ausgabe kostet im Einzelverkauf wie der Printtitel 4 Euro, im
Abonnement 3,80 Euro pro Ausgabe. In der Einführungsphase gibt es ein
Probeabonnement mit fünf Heften für 9,90 Euro. Alle Abonnenten des gedruckten
SPIEGEL erhalten für zusätzlich 0,50 Euro pro Woche ebenfalls den Zugriff auf
den digitalen SPIEGEL. Zum Kennenlernen ist die aktuelle Ausgabe der
SPIEGEL-Android-App für alle Nutzer kostenlos.

Die SPIEGEL-ONLINE-App bietet nahezu das gesamte redaktionelle Angebot der
Website. Minutenaktuelle Informationen aus allen Ressorts stehen in einer für
Android optimierten Funktionalität zur Verfügung. Mit Pack & Go lassen sich
Artikel auf das Smartphone herunterladen und später ohne Internetverbindung
lesen. Eine neue Flip-Funktion präsentiert mit Videos, Fotostrecken,
Hintergrundinformationen und Links weiterführendes Material zu jedem Beitrag.
Die SPIEGEL-ONLINE-App gibt es kostenlos zum Download im Android Market oder
anderen Android App-Stores.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Anja zum Hingst
Telefon: 040 3007-2320
E-Mail: Anja_zum_Hingst@spiegel.de