DER SPIEGEL

SPIEGEL-Verlag startet SPIEGEL Corporate

Seit Anfang dieses Jahres können private Nutzer auf das umfassende multimediale Rechercheportal SPIEGEL WISSEN (wissen.spiegel.de) zugreifen, das kostenlos redaktionelle Inhalte aus der SPIEGEL-Gruppe, den Bertelsmann-Lexika und aus der freien Enzyklopädie Wikipedia bietet.

Umfassendes Rechercheportal für Unternehmen und nicht private Nutzer mit
Inhalten aus der SPIEGEL-Gruppe

Ab sofort gibt es ein
Rechercheangebot auch für professionelle Sucher: SPIEGEL Corporate
(corporate.spiegel.de) ist die Lösung für alle, die die Inhalte aus der
SPIEGEL-Gruppe nicht privat nutzen und eventuell auch differenzierter
recherchieren wollen, zum Beispiel Unternehmen, Behörden,
Bildungseinrichtungen, Bibliotheken und Journalisten.

SPIEGEL Corporate bietet Zugriff auf sämtliche Artikel aus dem
Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL seit der Gründung des Blattes im Jahre 1947; nur
die jeweils aktuelle Ausgabe steht noch nicht online zur Verfügung. Darüber
hinaus sind alle Inhalte von SPIEGEL ONLINE, KulturSPIEGEL, UniSPIEGEL, SPIEGEL
SPECIAL, manager magazin, manager magazin Online und dem SPIEGEL-Länderlexikon
abrufbar. Das kostenpflichtige Angebot bietet Rechtssicherheit und
professionelle Tools für die Recherche oder die Benutzer-Verwaltung. Darüber
hinaus kann SPIEGEL Corporate über flexible technische Schnittstellen in das
Intranet von Unternehmen eingebunden werden.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Axel Pult
Telefon: 040/3007-2857
E-Mail: axel_pult@spiegel.de

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Anja zum Hingst
Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: anja_zum_hingst@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen

Alle Leserinnen und Leser können sich im Oktober auf eine vielseitige Literaturberichterstattung beim SPIEGEL freuen. Der digitale SPIEGEL präsentiert…
Mehr lesen