DER SPIEGEL

SPIEGEL-Verlag startet SPIEGEL SPECIAL Geschichte

SPIEGEL SPECIAL ab 20. Februar mit neuer Heftausstattung am Kiosk

Nach dem Erfolg der Geschichtsthemen in SPIEGEL SPECIAL baut der SPIEGEL-Verlag
die Reihe nun aus. Künftig werden SPECIAL-Ausgaben
mit historischem Hintergrund viermal jährlich als SPIEGEL SPECIAL Geschichte
mit einer Druckauflage von über 200.000 Exemplaren erscheinen. Der Copypreis
beträgt 6,80 Euro.

Gleichzeitig ändert sich auch die Heftausstattung von SPIEGEL SPECIAL: Neben
einer besseren Papierqualität wurde das Layout komplett überarbeitet und
insbesondere an die Erfordernisse bei der Darstellung historischer
Zusammenhänge angepasst. Zudem wurde auch das Logo modernisiert und mit dem
Zusatz Geschichte als klar unterscheidbar von den übrigen
SPIEGEL special Ausgaben gekennzeichnet.

Stephan Burgdorff, Ressortleiter Sonderthemen: „Mit der Einführung von SPIEGEL
SPECIAL Geschichte setzt der SPIEGEL-Verlag die Tradition erfolgreicher
monothematischer Hefte fort und kommt dem wachsenden Bedürfnis nach der
Aufbereitung historischer Themen auf neuestem wissenschaftlichen Stand nach.“

Die erste Ausgabe von SPIEGEL SPECIAL Geschichte erscheint am 20. Februar 2007
mit dem Thema: „Die Erfindung der Deutschen - Wie wir wurden, was wir sind“.
Auf 180 Seiten wird der lange Weg zu Einigkeit und Recht und Freiheit
beschrieben. Gastautoren sind u. a. Harald Biermann, Lothar Gall, Hans-Ulrich
Wehler, Joschka Fischer, Ute Planert und Heinrich August Winkler.

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Eva Wienke

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Eva_Wienke@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen