SPIEGEL TV

SPIEGEL.TV: Relaunch des Web-TV-Senders

Das Angebot präsentiert sich jetzt mit neuem Layout auf moderner technischer Basis

Zum sechsjährigen Bestehen hat sich SPIEGEL.TV komplett runderneuert. Das Web-TV-Angebot der SPIEGEL-Gruppe präsentiert sich jetzt mit neuem Layout auf moderner technischer Basis.
SPIEGEL.TV verfügt nach dem Relaunch über eine intuitive Nutzerführung. Das gesamte Angebot umfasst mehr als 3.500 Filme und Serien, die redaktionell kuratiert und übersichtlich strukturiert sind. Die neue technische Infrastruktur ermöglicht die Verfügbarkeit des Web-TV-Senders auf allen digitalen Geräten mit einer Auflösung bis zu Full HD.
Steffen Haug, Chefredakteur von SPIEGEL TV: "Unverändert geblieben ist das außergewöhnliche Seherlebnis: hochwertige Dokumentationen, Reportagen und Hintergründe zu aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft von SPIEGEL TV und unseren Kooperationspartnern wie beispielsweise BBC, NDR und dbate. Und wir begrüßen mit 'NZZ Format' einen neuen Partner."
Entwickelt wurde der neue Auftritt von der SPIEGEL Tech Lab GmbH, einem Tochterunternehmen der SPIEGEL-Verlagsgruppe. Die technische Infrastruktur stellt nexx.tv. Sowohl das Content-Management-System, die Player-Technologie als auch das Multi-Screen-Frontend stammen vom Münchner Video-Technologie-Unternehmen. "SPIEGEL.TV ist in sechs Jahren zu einem etablierten Bewegtbild-Angebot gewachsen und wir freuen uns sehr über das Vertrauen der SPIEGEL-Gruppe, auf die cloud-basierte Online-Video-Lösung von nexx.tv zu setzen", so Dennis Beste, Gründer nexx.tv.


SPIEGEL TV GmbH
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de