SPIEGEL TV

Thorsten Pollfuß verlässt zum 31. März 2008 die SPIEGEL-Gruppe

Thorsten Pollfuß (43), Kaufmännischer Leiter von SPIEGEL TV und Geschäftsführer
der a + i art and information GmbH, verlässt zum 31. März 2008 im gegenseitigen
Einvernehmen die SPIEGEL-Gruppe. Anlass der Trennung sind unterschiedliche
Auffassungen über die Zukunft des Unternehmens.

Thorsten Pollfuß kam zu Beginn des Jahres 2000 zur SPIEGEL-Gruppe und war
zunächst bei der Aspekt Telefilm-Produktion GmbH für Koproduktionen und
Business Affairs zuständig sowie Leiter Recht, Rechteverwertung und Crossmedia
der SPIEGELnet GmbH. Seit 2001 ist Thorsten Pollfuß Kaufmännischer Leiter von
SPIEGEL TV, 2002 wurde er darüber hinaus zum Geschäftsführer der a + i art and
information GmbH bestellt. Zuvor war der Jurist von 1993 bis 1999 leitend bei
der Polyphon-Gruppe tätig.

Fried von Bismarck, Geschäftsführer von SPIEGEL TV: „Die SPIEGEL-Gruppe dankt
Thorsten Pollfuß für sein außerordentliches Engagement. Er hat wesentlich dazu
beigetragen, die Marktposition von SPIEGEL TV zu festigen und auszubauen. In
seiner Funktion als Kaufmännischer Leiter von SPIEGEL TV und Geschäftsführer
der a + i art and information GmbH konnte er die Wirtschaftlichkeit des
Unternehmens deutlich steigern. SPIEGEL TV gehört heute zu den führenden
unabhängigen Anbietern für Non-Fiction-Programme in Deutschland."

Die SPIEGEL TV GmbH und das dazu gehörende Tochterunternehmen a + i sind in den
vergangenen 18 Jahren seit der Gründung erheblich gewachsen. Produziert werden
unter anderem das bei RTL gesendete SPIEGEL TV MAGAZIN und die bei Sat 1
gesendete SPIEGEL TV REPORTAGE.

SPIEGELTV
Kommunikation
Ute Miszewski

Telefon: 040/3007-2178
E-Mail: Ute_Miszewski@spiegel.de