SPIEGEL MEDIA

Vermarktung: SPIEGEL QC und WDR mediagroup starten gemeinsames Angebot in NRW / Crossmediale Vermarktungskooperation soll regionalen Werbemarkt mit Qualitätsumfeldern beleben

Die beiden Qualitätsvermarkter SPIEGEL QC und WDR mediagroup starten in Nordrhein-Westfalen ein gemeinsames Angebot, das Werbezeiten in den WDR-Wellen 1Live und WDR2 kombiniert mit regionalen Anzeigen im Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL und regional ausgesteuerter Onlinewerbung auf SPIEGEL ONLINE.

Köln, 30. März 2010. Regionale Werbebuchungen in Print, Online und Radio werden
in Zukunft noch einfacher:

Ziel der Kooperation ist, Werbekunden für den wichtigen Markt NRW gebündelt
crossmediale Angebote zu bieten, die mit qualitativen Programmumfeldern
punkten. Die Preise für eine einwöchige Buchung inklusive Regio-Mix-Rabatt
reichen je nach Kombination von 27.550 bis 68.875 Euro.

„Bei der zunehmenden Fragmentierung der Werbeangebot ist es wichtig, nicht nur
Reichweite, sondern vor allen Qualitätsumfelder zu bieten. Dafür stehen unsere
Radiokombinationen in NRW“, erläutert Barbara Wiewer, Geschäftsleitung
Marketing und Vertrieb bei der WDR mediagroup. „Die Kooperation mit SPIEGEL QC
ist für uns ein logischer Schritt, den regionalen Werbemarkt mit innovativen,
crossmedialen Kommunikationslösungen noch effizienter erschließen zu können.“

„Der SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE erzielen als überregional agierende
Qualitätsmedien auch im regionalen Teilmarkt NRW hohe Reichweiten. Durch die
Kooperation mit der WDR mediagroup haben wir als integrativer
Qualitätsvermarkter einen starken regionalen Partner mit qualitätsorientierten
Radioumfeldern gewonnen“, so Norbert Facklam, Leiter Vermarktung bei SPIEGEL QC.

Die WDR mediagroup GmbH ist die kommerzielle Tochter des Westdeutschen
Rundfunks (WDR) in Köln. Sie vermarktet und verwertet die qualitativ
hochwertigen Programmangebote des WDR auf allen Verbreitungswegen. Mit Blick
auf die klassische Werbezeitenvermarktung ist die WDR mediagroup der größte
regionale Vermarkter innerhalb der ARD-Werbung.

SPIEGEL QC ist die integrierte Vermarktungsorganisation der SPIEGEL-Gruppe.
Rund 90 Mitarbeiter arbeiten in Teams, die sich aus Online- und Print-Experten
zusammensetzen und so jederzeit aus einer Hand kompetente Unterstützung und
Beratung zu allen Fragen der Print- und Online-Werbung liefern können. Die
Stärke von SPIEGEL QC ist die hohe Qualität der einzelnen Partner im Verbund.
Aus diesem Grund konzentrieren sich die Vermarktungsaktivitäten ausschließlich
auf Premium-Werbeträger, die anspruchsvolle journalistische Umfelder bieten.
Die hauseigenen Markenfamilien von SPIEGEL, manager magazin und Harvard
Business Manager mit ihren zahlreichen Print- und Online-Angeboten werden durch
ein vielfältiges Portfolio externer Partner ergänzt.

Nähere Informationen zum Angebot stehen im Internet unter
www.crossmedia-pakete-nrw.de zur Verfügung.

Kontakt:
Claudia Scheibel
Leitung Unternehmenskommunikation
Fon +49(0)221 2035-127
Fax +49(0)221 2035-23127
claudia.scheibel@wdr-mediagroup.com

wdr mediagroup GmbH
Ludwigstraße 11
50667 Köln
www.wdr-mediagroup.com

Michael Grabowski
SPIEGEL-Gruppe
Kommunikation
Fon +49(0)40 3007-2727
Fax +49(0)40 3007-2959
michael_grabowski@spiegel.de

Weitere Pressemeldungen