SPIEGEL TV

Vielfältiges Programm für die zweite Ausgabe von "Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland"

Gäste sind unter anderem Sigmar Gabriel, Helene Fischer, Jean Paul Gaultier und Sahra Wagenknecht

TV-Entertainer Thomas Gottschalk hat zu seiner RTL-Live-Sendung "Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland" am Sonntag, den 28. Mai um 20.15 Uhr, wieder zahlreiche nationale und internationale Gäste eingeladen. Die Zuschauer erwartet eine außergewöhnliche Show – unterhaltsam und journalistisch: Mit großer Themenvielfalt, Live-Aktionen, persönlichen Gesprächen und exklusiven Music-Acts.
Gäste und Themen sind unter anderem:

- Thomas Gottschalk besucht Außenminister Sigmar Gabriel im Auswärtigen Amt und diskutiert mit ihm über die aktuelle außenpolitische Lage.

- Schlagerstar Helene Fischer spricht mit Gottschalk über ihre Karriere und das Phänomen, von allen geliebt zu werden.

- Das bedingungslose Grundeinkommen: Machen 1.000 Euro im Monat faul oder motivieren sie zu Höchstleistungen? Sahra Wagenknecht und Bestsellerautor Marc Friedrich diskutieren mit einer Frau, die ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat ohne Bedingung zur Verfügung hatte. In der Sendung wird außerdem ein Grundeinkommen verlost.

- Der Designer Jean Paul Gaultier muss zweimal im Jahr beweisen, dass ihm die Kreativität nicht ausgeht. Wie fühlt sich das an und was treibt ihn an? Kürzlich erst hat er die Berliner Erfolgsrevue "The One" im Friedrichstadtpalast mit Kostümen ausgestattet. Mit einer exklusiven Performance gastiert das Ensemble bei "Mensch Gottschalk".

- Deutschland einig Einbruchland. "Let‘s Dance"-Juror Jorge Gonzáles, selber Einbruchsopfer, spricht über das Erlebnis. Eine Berliner Familie wettet gegen Gottschalk, dass ihr Haus so sicher sei, dass man nicht einbrechen könnte. Ein Profi-Einbrecher probiert es live aus.

- Was bewegt Deutschland? Diese Frage stellen sich Carolin Kebekus und Thomas Gottschalk. Sind es eher die ersten 100 Tage Donald Trump oder die Gleichstellung von Mann und Frau?

- Mit Kelly Rohrbach und Alexandra Daddario hat Gottschalk die beiden weiblichen Hauptdarstellerinnen im Kinoblockbuster "Baywatch" in seiner Show. Außerdem ist "Mr. Baywatch" David Hasselhoff dabei.

- Aerosmith gastiert am 30. Mai auf der Berliner Waldbühne. Steven Tyler und Joe Perry sitzen am Sonntag auf Gottschalks Sofa.

- Zehn Jahre Smartphone, Generation "Kopf unten". Die Youtube-Stars "Die Lochis" sind im Netz groß geworden. Schauspielerin Janine Kunze ist als Mutter sehr besorgt. Verblöden wir alle – wie Bestsellerautor Alexander Markowetz sagt? Gottschalk hat den Test gemacht und einem der Lochis für 24 Stunden das Smartphone weggenommen.

- Adel Tawil performt seinen Nummer eins Hit "Ist da jemand?" live im Studio.

- Frankreichs neuer Präsident und seine Frau trennen 24 Jahre Altersunterschied. Dass Liebe kein Alter kennt, beweisen im Gespräch mit Gottschalk Caroline Beil und Philipp Sattler sowie Nathalie Volk und Frank Otto.

In Einspielfilmen wirken unter anderem mit:
Guido Maria Kretschmer, Steven Gätjen, Frank Buschmann, Daniela Katzenberger, Götz Werner, H.P. Baxxter und Isabel Edvardsson.

"Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland" ist eine besondere Zusammenarbeit von dctp und SPIEGEL TV in der Drittsendezeit auf RTL. Produziert wird "Mensch Gottschalk" von SPIEGEL TV.

SPIEGEL TV GmbH
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de