manager magazin

Wechsel im Vorstand der Dussmann-Gruppe

Bei der Berliner Dussmann-Gruppe hat es erneut einen Wechsel im Vorstand
gegeben. Wie das in Hamburg erscheinende manager magazin in seiner neuen
Ausgabe (Erscheinungstermin: 20. Dezember 2007) berichtet, musste Wolfram
Olschowy seinen Posten als Finanzvorstand des Dienstleistungsspezialisten
räumen. Seine Nachfolgerin ist die promovierte Betriebswirtin Christiane Jaap.

Peter Dussmann, Alleineigentümer und Aufsichtsratsvorsitzender des
Unternehmens, hatte eigentlich Olschowy als Vorstandsvorsitzenden auserwählt.
Doch der eigenwillige Firmengründer disponierte überraschend um und übergab das
Amt im September dieses Jahres an Thomas Greiner. Gut einen Monat später
verließen Olschowy sowie mehrere Mitarbeiter der zweiten und dritten
Führungsebene die Firma.

Autorin: Ursula Schwarzer
Telefon: 040/308005-20

manager magazin
Kommunikation
Anja zum Hingst

Telefon: 040/3007-2320
E-Mail: Anja_zum_Hingst@manager-magazin.de

Weitere Pressemeldungen

Die IVW weist für den SPIEGEL im dritten Quartal 2021 eine Abo-Auflage von 418.312 Exemplaren aus. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht das…
Mehr lesen
Torben Sieb übernimmt die Vertriebsleitung des SPIEGEL-Verlags. Er folgt auf Christoph Hauschild, dessen Ausscheiden im September bekannt gegeben…
Mehr lesen